Samsung: Fingerabdruck- und Irisscanner bald Standard?

Erhalten auch Einsteiger-Smartphones von Samsung in Zukunft einen Fingerabdruckscanner?
Erhalten auch Einsteiger-Smartphones von Samsung in Zukunft einen Fingerabdruckscanner?(© 2014 CC: Flickr/Iberian Proteus)

Biometrische Sensoren in allen Geräte-Reihen? Anscheinend arbeitet Samsung daran, die Verifizierung der Nutzer durch beispielsweise einen Fingerabdruckscanner wie beim Galaxy S5 zum Standard zu machen – auch bei Einsteiger-Geräten. Zudem will das Unternehmen künftig auf Irisscanner setzen.

Der Senior-Vize-Chef von Samsung kündigte die zukünftige Marschroute des Unternehmens in einem offiziellen Statement an: "Wir als der Marktführer folgen dem Trend des Marktes", ließ Rhee In-jong vor Investoren in Hong Kong verlauten, berichtet der Technik-Blog Digits des Wall Street Journals. "Wir schauen auf verschiedene Typen von biometrischer Technik, und eine der Sachen, auf die alle gespannt sind, ist der Irisscanner."

Anscheinend plant Samsung, mit seiner Sicherheits-Software Knox für mobile High-End-Geräte zunächst die Business-Kunden anzusprechen; sollte dieser Schritt erfolgreich verlaufen, will das Unternehmen zum Beispiel auch Einsteiger-Geräte mit der Software ausstatten – Knox würde dann zum Standard bei Samsung-Geräten werden.

Dem Trend des Marktes folgen

Damit würde Samsung einen ähnlichen Weg beschreiten, wie ihn schon Apple mit dem iPhone 5s eingeschlagen hat. Spekulationen zu neuen Apple-Geräten gehen davon aus, dass zumindest der Fingerabdruckscanner auch beim iPad zu einem neuen Standard wird. Samsung selbst hat mit dem Fingerabdruckscanner des Galaxy S5 vorgemacht, wie eine erfolgreiche Integration von biometrischen Sensoren aussehen kann.


Weitere Artikel zum Thema
Die iOS 11 Public Beta steht für iPhone und iPad zum Down­load bereit
Jan Johannsen2
iOS 11 bringt unter anderem ein neu gestaltetes Kontrollzentrum mit.
Apple hat die Public Beta von iOS 11 zum Download freigegeben. Damit können jetzt alle das neue Betriebssystem ausprobieren – auf eigene Gefahr.
Galaxy Book: Surface-Konkur­rent von Samsung ist ab sofort erhält­lich
Michael Keller6
Mit dem Galaxy Book setzt Samsung seine "Tab Pro S"-Reihe fort
Auf dem MWC 2017 hat Samsung das Galaxy Book vorgestellt. Nun ist der Tablet-Notebook-Hybride auch hierzulande erhältlich.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller8
Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.