Samsung Galaxy A5 (2017) erhält Sicherheitsupdate für Dezember 2018

Das Galaxy A5 (2017) erhält das Sicherheitsupdate für Dezember sehr schnell
Das Galaxy A5 (2017) erhält das Sicherheitsupdate für Dezember sehr schnell(© 2017 CURVED)

Neuigkeiten für Besitzer eines Galaxy A5 (2017): Das Mittelklasse-Gerät erhält in den ersten Regionen das Sicherheitsupdate für Dezember 2018. Das ist vor allen Dingen deshalb erstaunlich, weil viele höherklassige Samsung-Smartphones diese Aktualisierung noch nicht erhalten haben.

Samsung hat damit begonnen den aktuellsten Sicherheitspatch für das Galaxy A5 (2017) in Mexiko und Kanada zu verteilen, berichtet SamMobile. Bislang hat als einziges anderes Samsung-Smartphone das Galaxy S9 (Plus) das Sicherheitsupdate für Dezember erhalten. Andere Top-Modelle wie das Note 9 hat der Hersteller hingegen noch nicht mit der Aktualisierung versehen. Neue Funktionen bringt diese für das Galaxy A5 zwar allem Anschein nach nicht mit sich, dafür aber schließt sie insgesamt sechs kritische Sicherheitslücken, die das Android-Betriebssystem betreffen. Zudem adressiert die neue Version weitere Angriffspunkte mit der Einstufung "Hoch" und "Moderat".

Sicherer Ordner wieder sicherer

Zusätzlich behebt das jüngste Update 40 Probleme, die sich auf die Samsung-Benutzeroberfläche beziehen. Zwei Fehler stehen direkt mit dem Sicherer-Ordner-Feature im Zusammenhang. Aufgrund dieser Sicherheitslücken war der Zugriff auf den sicheren Ordner beziehungsweise die Anzeige gesicherter Galerie-Inhalte wohl zum Teil ohne Authentifizierung möglich.

Wie gewohnt verteilt Samsung auch das Sicherheitsupdate für Dezember 2018 in Wellen. Entweder ihr geduldet euch, bis euer Smartphone die Aktualisierung automatisch anzeigt. Oder aber ihr schaut in den "Einstellungen" unter "Software-Update" nach, ob die Aktualisierung auf eurem Gerät bereits verfügbar ist. Lange dürfte es nicht mehr dauern, ehe die ersten Nutzer in Deutschland ebenso die neue Version erhalten.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A5 erhält Sicher­heits­up­date für Januar 2019
Christoph Lübben
Samsung versorgt das Galaxy A5 von 2017 (Bild) und das 2016er-Modell mit einem Update
Noch nicht zu alt für Sicherheitsupdates: Galaxy A5 von 2016 und 2017 erhalten eine neue Aktualisierung von Samsung.
Galaxy A3 (2017) und A5 (2017) erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juli 2018
Guido Karsten
Mit dem neuen Update macht Samsung das Galaxy A5 (2017) und das A3 (2017) wieder etwas sicherer
Das Galaxy A5 (2017) und das A3 (2017) werden sicherer: Samsung schließt per Update Sicherheitslücken in der Software der Mittelklasse-Smartphones.
Samsung Galaxy A3 und A5 von 2017 erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Guido Karsten
Mit dem neuen Update schließt Samsung auch auf dem Galaxy A3 (2017) mehrere Sicherheitslücken
Samsung hat das Sicherheitsupdate für den Monat Juni 2018 für das Galaxy A3 und A5 (2017) fertiggestellt. In ersten Regionen wird es schon verteilt.