Samsung Galaxy A70: Update auf Android 10 rollt aus

Das Galaxy A70 bekommt Android 10
Das Galaxy A70 bekommt Android 10(© 2019 CURVED)

Mit dem Galaxy A70 hat Samsung vergangenes Jahr ein Mittelklasse-Smartphone auf den Markt gebracht, das uns im Test durchaus überzeugen konnte. Wer sich das Gerät gekauft hat, kommt bald in den Genuss von Android 10. Das Update ist bereits auf dem Weg an erste Nutzer.

Wie GSMArena berichtet, rollt die Aktualisierung derzeit in der Ukraine aus. Demnach dürfte es nicht mehr lange dauern, bis das Update auf Android 10 auch Galaxy-A70-Besitzer in Deutschland erreicht. Die Verteilung dürfte wie immer schrittweise erfolgen. Das bedeutet: Nach und nach wird Samsung immer mehr Regionen und Nutzer bedienen. Euer Galaxy A70 sollte euch automatisch darauf aufmerksam machen, sobald sich die Software installieren lässt. Alternativ könnt ihr auch regelmäßig in den Einstellungen danach Ausschau halten.

Galaxy A70: So viel Speicher benötigt das Update auf Android 10

Solange ihr auf die Aktualisierung wartet, könnt ihr schon mal sicherstellen, dass ihr auch genügend Speicherplatz dafür habt. Das Update auf Android 10 ist offenbar 2,06 GB groß. Nach der Installation habt ihr nicht nur die aktuelle Version von Googles mobilem Betriebssystem auf eurem Smartphone. Darüber hinaus hält auch One UI 2.0 Einzug in euer Galaxy A70. Samsungs Benutzeroberfläche bietet das ein oder andere Feature, das Android 10 vermissen lässt.

Außerdem beinhaltet das Update den Sicherheitspatch für Februar 2020. Schön zu sehen, dass Samsung gleich die aktuellste Version mitliefert. Andere Hersteller rollen Android-Updates teilweise mit längst veralteten Sicherheitspatches aus.  Ebenfalls erfreulich: Laut der offiziellen Roadmap sollte das Galaxy A70 Android 10 eigentlich erst im April erhalten. Nun bekommen Besitzer das Update also schon über einen Monat früher.

Sicherheitspatches für seine Smartphones hat Samsung in letzter Zeit generell sehr schnell an die Nutzer gebracht. Nun sieht es so aus, als würde der Hersteller sich auch bei den großen Android-Updates nicht mehr ganz so viel Zeit lassen wir früher. Der Nachfolger des Galaxy A71 kommt übrigens bereits ab Werk mit Android 10. Dass Samsung seine Mittelklasse-Smartphones direkt mit der aktuellen Android-Version ausliefert,  ist erst seit Kurzem der Fall.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy A70s offi­zi­ell: Samsung setzt erst­mals auf 64-MP-Kamera
Christoph Lübben
Nicht meins6Das Samsung Galaxy A70s sieht aus wie das Galaxy A70
Das Samsung Galaxy A70s wurde offiziell angekündigt. Es hat eine bessere Kamera als das Galaxy A70 – davon abgesehen hat sich kaum etwas geändert.
Samsung Galaxy A70 im Test: Mega-Display mit Mons­ter-Akku
Viktoria Vokrri
Gefällt mir44Das Samsung Galaxy A70 im CURVED-Test.
8.2
Das Samsung Galaxy A70 überzeugt im Test vor allem durch sein beeindruckendes Display und seinem extrem starken Akku.
Samsung Galaxy A70: Nach Update macht ihr bessere Fotos bei Nacht
Christoph Lübben
Gefällt mir17Das Update bringt einen Hauch von Premium auf das Samsung Galaxy A70
Bessere Fotos mit dem Samsung Galaxy A70: Das Smartphone erhält via Update einen "Nacht"-Modus und eine weitere nützliche Neuerung.