Samsung Galaxy A80: Update macht euch auf Selfies schärfer

Das Samsung Galaxy A80 knipst auch Selfies mit der Hauptkamera
Das Samsung Galaxy A80 knipst auch Selfies mit der Hauptkamera(© 2019 Getty Images / Samsung / Montage)

Euch sind eure Selbstporträts nicht scharf genug? Das Samsung Galaxy A80 erhält derzeit ein Update, das für bessere Bilder sorgt. Nach der Aktualisierung steht euch auch für Selfies ein Autofokus zur Verfügung. Die dafür notwendige Hardware bringt das Smartphone bereits mit.

Sie steckt in der rotierbaren Hauptkamera, die beim Samsung Galaxy A80 auch für Selfies zum Einsatz kommt. Dennoch steht euch bislang kein Autofokus zur Verfügung, wenn ihr die Hauptkamera auf euch selbst richtet. Das Update mit der Versionsnummer A805FXXU2ASG7 soll das nun ändern, wie SamMobile berichtet.

Galaxy A80: Jetzt mit Selfie-Autofokus

Ein Autofokus ist dafür zuständig, euch das Scharfstellen eines Motivs abzunehmen. Ohne dieses Feature müsst ihr der Kamera selbst mitteilen, welcher Teil eines Bildes im Fokus stehen soll. Bei Smartphones macht ihr dies normalerweise, indem ihr an der entsprechenden Stelle auf das Display tippt. Bald müsst ihr das bei Selfies mit dem Samsung Galaxy A80 nicht mehr oder zumindest seltener machen.

Das Update rollt derzeit OTA ("over the air") aus und sollte euch demnach automatisch erreichen. Euer Samsung Galaxy A80 benachrichtigt euch darüber, sobald es zum Download bereitsteht. Wie bei Aktualisierungen dieser Art üblich, dürfte die Verteilung schrittweise erfolgen. Das heißt: Nicht jeder Nutzer erhält das Update exakt zum selben Zeitpunkt. Gegebenenfalls ist also etwas Geduld gefragt. Die Aktualisierung beinhaltet auch den Sicherheitspatch für Juli 2019.

Folgen weitere Kamera-Updates?

SamMobile zufolge soll es übrigens noch weitere Inkonsistenzen zwischen dem Selfie- und dem normalen Kamera-Modus geben. Obwohl jeweils die Hauptkamera zum Einsatz kommt, stehen euch für Selbstporträts manche Features offenbar nicht zur Verfügung. Zu den fehlenden Funktionen zählen demnach etwa der LED-Blitz und der Szenenoptimierer.

Außerdem übernehme das Samsung Galaxy A80 eure Einstellungen nicht vom einen Modus in den anderen. Möglicherweise bessert Samsung diesbezüglich ebenfalls bald via Update nach. Zu wünschen wäre es. Denn dank der rotierbaren Triple-Kamera sollte das Galaxy A80 eines der besten Selfie-Smartphones auf dem Markt sein.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A80 Test: Ist neu wirk­lich immer besser?
Viktoria Vokrri
Supergeil !8Das Galaxy A80 im Test: Braucht es rotierende Kameras wirklich?
8.3
Der Samsung Galaxy A80 Test führt zu einer entscheidenden Frage der Smartphone-Welt: Ist Neues tatsächlich immer besser als Älteres?
Galaxy A80 Kamera: Samsungs ideale Inno­va­tion für Selfie-Muffel?
Tobias Birzer
Das Galaxy A80 könnte das perfekte Selfie-Smartphone sein – oder?
Die Galaxy A80 Kamera könnte die perfekte Erfindung für Selfie-Süchtige sein. Wir finden: Das A80 ist gerade für Selfie-Muffel interessant.
Galaxy A80-Kamera zerlegt: Das Samsung-Rota­ti­ons­prin­zip von innen
Martin Haase
Die Samsung Galaxy A80-Kamera kommt mit dem Rotationsprinzip.
Das Galaxy A80 fällt ganz besonders mit seiner rotierenden Kamera auf. Ein Samsung-Techniker zeigt jetzt, wie das funktioniert.