Samsung Galaxy Note 2 auf der IFA 2012?

Am 29. August dieses Jahres will Samsung ein neues Gerät der Galaxy-Serie präsentieren. Bei dem Produkt könnte es sich um das Galaxy Note 2 handeln. Als Präsentationsort wählte der Konzern die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin aus. Informationen zufolge soll die Seite News.com  von einer möglichen Vorstellung des Galaxy Note 2 erfahren haben.

Details zur Ausstattung

Im Internet gibt es derweil schon Gerüchte darüber,  womit das neue Note ausgestattet sein könnte: einer 12 Megapixel Kamera, einem Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz sowie einem 5,5 Zoll großen Bildschirm. Ähnlich wie andere Galaxy-Geräte könnte das Note mit dem Google-Betriebssystem Android ausgerüstet werden.

Bestätigung noch ausstehend

Eine Bestätigung vonseiten Samsung wurde gegenüber AllThingsD zur Präsentation des Note 2 nicht abgegeben, lediglich der Termin auf der IFA wurde bestätigt. Auf eine am Samstag gestellte Anfrage von qambo.de hat sich der Konzern bisher noch nicht gemeldet.

Auf der IFA 2011 musste das Unternehmen aufgrund einer Einstweiligen Verfügung des Konkurrenten Apple das Galaxy Tab 7.7 von der Ausstellfläche entfernen.