Samsung Galaxy Note 2: Update auf Android 4.4.2 ist da

Unfassbar !39
Android 4.4.2: Das Samsung Galaxy Note 3 hat es bereits, der Vorgänger bekommt es gerade
Android 4.4.2: Das Samsung Galaxy Note 3 hat es bereits, der Vorgänger bekommt es gerade(© 2014 CURVED)

Obwohl das Galaxy Note 4 in den Startlöchern steht, hat Samsung das Galaxy Note 2 noch lange nicht abgeschrieben. Die Koreaner hatten schon vor einiger Zeit das Update auf Android 4.4.2 angekündigt. Nun die frohe Botschaft: Endlich ist die neue Version des Betriebssystems auch in Deutschland angekommen, wie erste Nutzer berichten.

Im April hatte Samsung Android 4.4.2 für das Galaxy Note 2 als Update in Frankreich ausgerollt, nun kommt es endlich auch nach Deutschland. Verschiedene deutsche Seiten wie etwa Golem und Giga schreiben, dass erste Nutzer die neue Version des Betriebssystems bereits via Samsung Kies und Over the Air beziehen konnten. Bis das Update wirklich bei allen Phablet-Besitzern angekommen ist, dürfte es noch einige Tage dauern.

Mit dem Update auf Android 4.4.2 erhält das Samsung Galaxy Note 2 einige Verbesserungen und neue Features. Nach letztem Stand gehören dazu eine schnellere Performance, das Drucken per WLAN, eine bessere Stabilität und ein durchsichtiger Statusbalken. Samsung hat dazu seine eigenen Modifikationen beigefügt, allen voran Samsung Wallet und KNOX.

Auf der IFA 2014 könnte Samsung das Galaxy Note 4 zeigen

Mittlerweile ist das Samsung Galaxy Note 2 schon fast zwei Jahre alt, im vergangenen Jahr wurde es durch die dritte Generation des Android-Tablets abgelöst. Bald dürfte der nächste Wechsel anstehen: Den Gerüchten zufolge wird das Samsung Galaxy Note 4 auf der IFA 2014 Anfang September in Berlin gezeigt, möglicherweise wird das Modell sogar in zwei Varianten erscheinen. Hauptunterscheidungsmerkmale: verschiedene Display-Typen und andere Gehäusematerialien.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !19Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.