Samsung Galaxy Note 2: Update auf Android 4.4.2 ist da

Unfassbar !39
Android 4.4.2: Das Samsung Galaxy Note 3 hat es bereits, der Vorgänger bekommt es gerade
Android 4.4.2: Das Samsung Galaxy Note 3 hat es bereits, der Vorgänger bekommt es gerade(© 2014 CURVED)

Obwohl das Galaxy Note 4 in den Startlöchern steht, hat Samsung das Galaxy Note 2 noch lange nicht abgeschrieben. Die Koreaner hatten schon vor einiger Zeit das Update auf Android 4.4.2 angekündigt. Nun die frohe Botschaft: Endlich ist die neue Version des Betriebssystems auch in Deutschland angekommen, wie erste Nutzer berichten.

Im April hatte Samsung Android 4.4.2 für das Galaxy Note 2 als Update in Frankreich ausgerollt, nun kommt es endlich auch nach Deutschland. Verschiedene deutsche Seiten wie etwa Golem und Giga schreiben, dass erste Nutzer die neue Version des Betriebssystems bereits via Samsung Kies und Over the Air beziehen konnten. Bis das Update wirklich bei allen Phablet-Besitzern angekommen ist, dürfte es noch einige Tage dauern.

Mit dem Update auf Android 4.4.2 erhält das Samsung Galaxy Note 2 einige Verbesserungen und neue Features. Nach letztem Stand gehören dazu eine schnellere Performance, das Drucken per WLAN, eine bessere Stabilität und ein durchsichtiger Statusbalken. Samsung hat dazu seine eigenen Modifikationen beigefügt, allen voran Samsung Wallet und KNOX.

Auf der IFA 2014 könnte Samsung das Galaxy Note 4 zeigen

Mittlerweile ist das Samsung Galaxy Note 2 schon fast zwei Jahre alt, im vergangenen Jahr wurde es durch die dritte Generation des Android-Tablets abgelöst. Bald dürfte der nächste Wechsel anstehen: Den Gerüchten zufolge wird das Samsung Galaxy Note 4 auf der IFA 2014 Anfang September in Berlin gezeigt, möglicherweise wird das Modell sogar in zwei Varianten erscheinen. Hauptunterscheidungsmerkmale: verschiedene Display-Typen und andere Gehäusematerialien.


Weitere Artikel zum Thema
Das Galaxy S8 könnte zum Release auch in Blau erschei­nen
3
Auf dem Bild ist das Gehäuse des Galaxy S8 an den Seiten in Blau gefärbt
Offenbar erscheint das Galaxy S8 auch in Blue Coral: Ein neuer Leak zeigt das Gerät in einem weiteren Farbton, der womöglich zum Verkaufsstart kommt.
So häufig werden Apples iPhone 2G, 3G und 3GS immer noch genutzt
Guido Karsten
Auch das iPhone 3GS ist immer noch nicht ausgestorben
Das erste iPhone wurde 2007 angekündigt und es ist noch immer nicht tot. Eine Statistik verrät nun, wo alte Apple-Geräte immer noch genutzt werden.
Nokia 9: Flagg­schiff-Modell könnte Carl Zeiss-Dual-Kamera erhal­ten
Auf dieser Skizze soll das Nokia 9 zu sehen sein
Das Nokia 9 könnte eine Dual-Kamera mit Objektiven des Premium-Herstellers Carl Zeiss erhalten. Einen Hinweis darauf liefert eine geleakte Skizze.