Samsung Galaxy Note 8 erhält Android 4.4 KitKat-Update

Unfassbar !9
Das Galaxy Note 8 wird mit Android 4.4.2 optional auch zum digitalen Bilderrahmen
Das Galaxy Note 8 wird mit Android 4.4.2 optional auch zum digitalen Bilderrahmen(© 2014 Samsung)

Das Galaxy Note 8 erhält seit dem 12. Mai sein Betriebssystem-Update auf Android 4.4.2 KitKat, wie Sammobile berichtet. Die Firmware-Erneuerung wurde zunächst in Südkorea über Kies und per Online-Update zur Verfügung gestellt und ist inzwischen auch in Polen für die internationale Version des Tablets erschienen. Für alle anderen Gebiete sollte es also nur eine Frage der Zeit sein, bis das Galaxy Note 8 auf der aktuellen Android-Version läuft.

Android 4.4 KitKat bietet neben Verbesserungen in Leistung und Batterielaufzeit neue, weiße Icons in der Statusleiste, die Möglichkeit, den Lock-Screen mit eigenen Vollbild-Motiven aus dem Fotoalbum zu bestücken sowie Drucker per WLAN anzusprechen.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.