Samsung Galaxy Note: Android 4.1.2 Vorabversion aufgetaucht

Bei der geleakten Firmware handelt es sich SamMobile zufolge noch um eine sehr frühe Version, die anscheinend direkt von Samsung stammt. Die Jungs von SamMobile erwarten, dass Samsung Android 4.1.2 für das Galaxy Note im Dezember 2012 oder im Januar 2013 ausrollen wird. Vorher gibt es aber noch eine ganze Menge Arbeit.

Android 4.1.2 bereits stabil, S-Pen fehlt

Im Großen und Ganzen scheint die Firmware recht flüssig zu laufen, die wichtigsten Features scheinen bereits implementiert. Allerdings fehlt die S-Pen Funktion derzeit noch. Wer darauf verzichten kann, kann sich die inoffizielle Android 4.1.2 Firmware für das Samsung Galaxy Note bei SamMobile herunterladen. Da es sich um eine Vorabversion handelt, muss man jedoch mit kleineren Bugs rechnen.

Viele neue Features

Zu den neuen Features,die Android 4.1.2 Jelly Bean für das Samsung Galaxy Note mitbringen gehören unter anderem Google Now, neue Widgets, die man vom Samsung Galaxy S3 kennt, Smart Stay, Popup Play sowie eine neue, anpassbare Benachrichtigungsleiste.