Samsung Galaxy S10 im Simpsons-Look? Das Smartphone soll in Gelb erscheinen

Na ja6
In puncto Farben geben sich Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus deutlich dezenter.
In puncto Farben geben sich Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus deutlich dezenter.(© 2018 CURVED)

Bekommt das Samsung Galaxy S10 einen ungewohnten Anstrich? Eines der künftigen Smartphones des südkoreanischen Herstellers soll optisch aus der Masse herausstechen. Das Gerät kommt angeblich in einem grellen Gelb auf den Markt.

Allerdings werden wohl nicht alle Modelle des Samsung Galaxy S10 im Simpson-Gelb erscheinen, sondern nur das kleinste Modell, berichtet SamMobile. Das Galaxy S10 Lite mit der Modellnummer SM-G970x wird es demnach zudem in Grün, Blau sowie den klassischen Farben Weiß und Schwarz geben.

Viel Farbe, weniger Ausstattung

Wer ein gelbes Samsung-Smartphone haben möchte, muss dagegen wohl auf eine Triple-Kamera als Hauptsystem und eine Dualkamera auf der Vorderseite verzichten, heißt es weiter. Diese seien für die abgespeckte Lite-Version nicht vorgesehen. Das könnte auch für den internen Speicherplatz gelten, der laut des Portals nur bei 64 GB liegen soll.

Die beiden größeren Modelle, das Galaxy S10 (SM-G973x) und Galaxy S10 Plus (SM-G975x), wird Samsung laut des Berichts in Weiß, Schwarz, Grün und Blau anbieten. Die Sonderedition mit Keramik-Rückseite (SM-G975FC) begnügt sich dagegen mit den dezenten Klassikern.

SamMobile betont allerdings auch, dass es nicht gesichert ist, dass das Galaxy S10 teilweise wirklich in kunterbunten Farben erscheint. Die Informationen seien nicht in Stein gemeißelt und Samsung habe noch keine finale Entscheidung getroffen. Sollte sich der Bericht aber bewahrheiten, dann erwartet uns wohl die bisher farbenfrohste Galaxy-S-Serie.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S10, Note 10 und Co.: XXL-Update in Deutsch­land bereits verfüg­bar
Lars Wertgen
Her damit5Auf dem Galaxy S10+ läuft nun One UI 2.1
One UI 2.1 in Deutschland verfügbar. Samsung schenkt dem Galaxy S10, Note 10 und anderen Geräten Features, die es bisher nur im Galaxy S20 gab.
Samsung Galaxy S10 und Note 10: Großes Update kommt in Kürze
Christoph Lübben
Dem Galaxy S10 steht das Update auf One UI 2.1 bevor
Samsung Galaxy S10 und Note 10 erhalten in absehbarer Zeit ein Update. Dieses bringt die Benutzeroberfläche One UI 2.1 mit – inklusive neuer Features.
Galaxy S10: Update behebt nervigs­ten Android-10-Bug aller Zeiten
Christoph Lübben
Gefällt mir6Wischgesten waren auf dem Galaxy S10 mehrere Monate lang von einem sehr nervigen Bug geplagt.
Android 10 lieferte dem Galaxy S10 einen nervigen Wischgesten-Bug, den ein Update endlich adressiert. Wie nervig der Fehler war, erfahrt ihr hier.