Galaxy S10 Plus: Dieses Panorama-Foto beschäftigt euch für einen ganzen Tag

Scrollt ihr gerne durch Fotos? Dann werdet ihr dieses Panorama-Bild lieben. In Portugal kam das Samsung Galaxy S10 Plus für eine ganz besondere Aufnahme zum Einsatz. Wenn ihr euch das Foto komplett ansehen wollt, solltet ihr allerdings etwas Zeit mitbringen – oder gleich einen ganzen Urlaubstag auf der Arbeit einreichen.

Ein Boot ist die komplette Küste Portugals abgefahren und hat so die Grundlage für dieses spezielle Projekt gegeben: Mit einem Galaxy S10 Plus wurde ein Panorama kreiert, das die Küste komplett abbildet, wie DP Review berichtet. Wie ihr euch vermutlich denken könnt, ist das Stück Landschaft aber nicht nur ein paar Meter breit. Das fertige Bild bildet gleich 943 Kilometer ab – am Stück. Auf der Webseite von Samsung könnt ihr euch das Ergebnis ansehen.

Hoher Aufwand für Mega-Foto

Wie euch schnell auffällt: So viel ihr auch scrollt, das Foto findet einfach kein Ende. Bei über 900 Kilometern könnte es Stunden dauern, ehe ihr das Bild komplett gesehen habt. Falls euch bestimmte Stellen Portugals aber besonders interessieren, befindet sich an der Unterseite der Aufnahme ein Balken, der Ortsnamen enthält.

Falls ihr nun selbst ein ähnliches Panorama machen wollt, solltet ihr in erster Linie den Zeitaufwand beachten. Für das 943-Kilometer-Foto hat ein dreiköpfiges Team eine achttägige Bootstour gemacht. Zudem ist etwas Aufwand bei der Bildbearbeitung nötig – immerhin müssen die einzelnen Bilder zu dem Ultra-Panorama zusammengesetzt werden. Das dürfte alles mit Kosten verbunden sein, die wohl noch höher als die Anschaffung einer exklusiven Titan-Hülle für das S10 Plus ausfallen.

Spektakuläre Aktionen

Offenbar hat Samsung eine Vorliebe dafür entdeckt, seine Smartphones mit ungewöhnlichen Aktionen zu bewerben. Im März schickte das Unternehmen ein Galaxy S10 zum Beispiel auf einen Ausflug in den Weltraum. Auch hier sind eindrucksvolle Bilder entstanden.

Nutzer sind ebenfalls schon auf verrückte Ideen gekommen: So hat ein Besitzer eines Galaxy S8 das Smartphone in Kombination mit einem Teleskop verwendet, um den Saturn zu fotografieren. Solche Aufnahmen sind ein gutes Beispiel dafür, wie stark sich die Fotoqualität von Handys in den letzten Jahren verbessert hat.


Weitere Artikel zum Thema
Das Samsung Galaxy S10+ kann noch vom Honor 20 Pro lernen
Lars Wertgen
Der Akku des Samsung Galaxy S10+ kommt auf 4100 mAh
Ein Akku-Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S10+ und dem Honor 20 Pro zeigt: Das Samsung-Smartphone kann von der Konkurrenz lernen.
Samsung Galaxy S10+ mit Android 10: Update lässt euch schnel­ler navi­gie­ren
Michael Keller
Die Navigation auf dem Galaxy S10+ wird sich nach dem Update auf Android 10 ändern
So soll Android 10 auf dem Galaxy S10+ aussehen. Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem die neue Version mit One UI 2.0 zu sehen sein soll.
Samsung Galaxy S10: Wann kommt das Update auf Android Q?
Christoph Lübben
Her damit !18Das Samsung Galaxy S10 könnte noch 2019 das große Update auf Android Q erhalten
Android Q für das Samsung Galaxy S10 ist bereits in Arbeit. Nun bleibt jedoch die Frage, ob euch das entsprechende Update noch 2019 erreicht.