Samsung Galaxy S2: Android 4.1.2 erst im März

Wie es scheint wird das zuletzt auf Februar datierte Update für das Samsung Galaxy S2 auf Jelly Bean noch ein weiteres Mal verschoben. Medienberichten zufolge ist auf der Website von Samsung Ukraine die Information aufgetaucht, dass Android 4.1.2 erst ab dem 3. März 2013 ausgerollt wird.

Verspätetes Jelly Bean Update für Samsung Galaxy S2

Gründe für die Verspätung hat Samsung bislang noch nicht genannt, obwohl diese sicherlich interessant wären und vielleicht sogar etwas Verständnis einbringen würden. Doch so sieht man lediglich Kopfschütteln wenn das Thema auf das Samsung Galaxy S2 und das Jelly Bean Update fällt. Eine geleakte Vorabversion gab es immerhin schon Ende November, Anfang Dezember. Sie war im Forum der XDA Developers aufgetaucht.

Vorabversion von Android 4.1.2 bei den XDA Developers

Wie wir bereits berichteten wird das Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean wohl nicht wie gewohnt drahtlos auf dem Samsung Galaxy S2 landen, sondern kann nur mit Hilfe der Software Kies auf das Smartphone gespielt werden. Wer sich nicht mehr gedulden mag ,kann die neue Firmware natürlich schon jetzt auf sein Samsung Galaxy S2 aufspielen. Bei den XDA Developers kann sie heruntergeladen werden. Allerdings gilt wie immer, dass dies auf eigenes Risiko geschieht. Man sollte außerdem bedenken, dass eine solche Vorabversion in der Regel noch Fehler enthält und nicht der finalen Version entspricht.