Samsung Galaxy S2 – Variante mit QWERTZ-Tastatur?

Das Samsung Galaxy S2 ist derzeit eines der erfolgreichsten und beliebtesten Smartphones. Mit ihm hat der koreanische Hersteller die Erfolgsgeschichte des Samsung Galaxy S weitergeschrieben. Und getreu dem Motto „Never change a winning team“ gibt es wohl in absehbarer Zeit einige Ableger des Samsung Galaxy S2 – darunter anscheinend auch eines mit QWERTZ-Tastatur zum Ausziehen.

Gerade Vielschreiber erfreuen sich gerne an einer physikalischen Tastatur zum Tippen von E-Mails, SMS, Status Updates oder Chat-Nachrichten. Und an die richtet sich dann wohl auch das Galaxy S2 mit seitlich ausschiebbarer Tastatur. Die amerikanische Website BoyGeniusReport will von diesem neuen Modell aus dem Hause Samsung aus zuverlässiger Quelle erfahren haben.

Die Galaxy S2 Variante mit Tastatur soll ein HighEnd Modell werden, das ebenfalls Android als Betriebssystem bekommt und vermutlich eine ähnliche, wenn auch möglicherweise leicht optimierte technische Ausstattung bekommen soll, wie das Samsung Galaxy S2. Auf den Bildern bei bgr.com sieht es dem Galaxy S und dessen Nachfolger Galaxy S2 recht ähnlich. Allerdings hat es unter dem Touchscreen vier berührungsempfindliche Tasten. Auch eine Frontkamera, ein USB-Port und eine 3,5 mm Klinkenbuchse sind auf den Bildern zu erkennen.

Anscheinend soll die Samsung Galaxy S2 Variante mit QWERTZ-Tastatur in den USA bei AT&T auf den Markt kommen. Ob es auch in Europa und Asien zu haben sein wird sowie weitere technische Details und ein Preis sind noch nicht bekannt. Das Galaxy S2 mit Tastatur soll angeblich schon im viertel Quartal 2011 auf den Markt kommen.