Samsung Galaxy S4: Ausgepackt und angefasst

Samsung hat Wort gehalten, und pünktlich zum heutigen 27. April 2013 mit der Auslieferung des neuen Android Flaggschiffs Samsung Galaxy S4 begonnen und so können wir heute auch das erste Exemplar es neuen S4 in den Händen halten. Das Gerät kommt in einer aus 100% Recyling-Papier gefertigten braunen Box daher. Die Optik erinnert an Holz und sieht insgesamt recht hübsch und wertig aus.

Doch viel wichtiger als die schnöde Verpackung ist jedoch der Inhalt. In der Verpackung findet man den nahezu samsung-typischen Lieferumfang wieder. Im Einzelnen bekommt man folgendes geliefert:

  • Samsung Galaxy S4
  • Li-Ionen Akku (2600 mAh)
  • 3,5mm Stereo-In-Ear Headset
  • verschiedengroße Ohrstöpsel
  • micro USB-Datenkabel
  • Netzlader
  • Kurzanleitung

Unboxing

Hat man einmal das Auslieferungssiegel durchschnitten lässt sich der Karton nach oben aufklappen und das brandneue Samsung Galaxy S4 kommt zum Vorschein. Direkt ins Auge fällt natürlich das riesige 5 Zoll Display, sowie die nahezu unveränderten Ausmaße gegenüber dem Samsung Galaxy S3. Die Optik des Kunststoffgehäuses wurde leicht geändert, so ist jetzt ein fein gepunktetes Muster auf der Vorder- und Rückseite des Samsung Galaxy S4 zu finden. Die Farbvariante auf den hier gezeigten Bildern nennt sich übrigens "Black Mist", im Handel gibt es alternativ das Gerät noch in "White Frost" zu kaufen.

Einmal eingeschaltet entfaltet sich gleich die Pracht des leuchtstarken und konstrastreichen Full-HD Super AMOLED Displays. Die Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln und einer Pixeldichte von 441 ppi (Pixel per Inch) dürfte über jeden Zweifel erhaben sein - und ein erstklassiges Betrachtungsvergnügen bieten. Die hier gezeigten Bilder spiegeln des Weiteren die perfekte Blickwinkelstabilität eines AMOLED Display ganz gut wieder.

Viele weitere Bilder habe ich nachfolgend bereitgestellt. Wie üblich reicht es ein Bild anzuklicken um es in voller Größe betrachten zu können.

Für einen ersten Eindruck ist es nach dem ersten Auspacken sicherlich noch zu früh. Wir werden das Gerät erstmal auf Herz und Niere prüfen und uns ausführlich mit den unzähligen Features des Samsung Galaxy S4 beschäftigen. Ein ausführlicher Test wird dann in Kürze hier zu finden sein.

Die Kollegen aus der E-Plus-Hardware-Abteilung haben bereits ein Unboxing-Video vom Galaxy S4 veröffentlicht. Hier seht ihr noch mal im Einzelnen den Lieferumfang:

Das Gerät kann übrigens ab sofort im Handel zu einem Preis von rund 599€ bis 649 € erworben werden, was immerhin etwas günstiger ist als die von Samsung ausgegebene unverbindliche Preisempfehlung von 729 €.