Samsung Galaxy S5 knackt Millionenmarke in Deutschland

Unfassbar !48
Das Redaktionsexemplar des Samsung Galaxy S5 darf sich jetzt mit Fug und Recht One in a Million nennen
Das Redaktionsexemplar des Samsung Galaxy S5 darf sich jetzt mit Fug und Recht One in a Million nennen(© 2014 CURVED)

Am Freitag, den 19. September war es so weit: Samsung gab offiziell bekannt, dass das Galaxy S5 eine Million Mal über die Ladentheke gewandert ist. Die Meldung ist vor allem insofern überraschend, als die Südkoreaner für gewöhnlich kaum Verkaufszahlen herausgeben.

Zur Feier des Tages hat das Unternehmen zwei hochrangige Mitarbeiter in den Samsung Mobile Flagship Store in der Zeilgalerie in Frankfurt entsendet: Sung Wan Myung, seines Zeichens Präsident von Samsung Deutschland hatte Martin Börner im Schlepptau, den Senior Vice President von IT Mobile bei Samsung Deutschland. Sie waren gekommen, um einer Kundin zum Kauf des eine millionsten Samsung Galaxy S5 zu gratulieren. Neben einem Erinnerungsfoto gab es für die glückliche Gewinnerin vor allem einen Gutschein über 500 Euro.

Bekanntgabe am Tag des iPhone-6-Launchs

Seit dem Release am 11. April hat es fünf Monate gedauert, bis die Millionenmarke geknackt ist – kein schlechter Schnitt. Zum Thema Verkaufszahlen des Galaxy S5 hatte sich Samsung bislang nur zum Heimatmarkt geäußert. Das Datum der Bekanntgabe spielt dabei vermutlich keine ganz zufällige Rolle, war der 19. September doch gleichzeitig der Launch-Tag des iPhone 6. Da kommt es Apples Erzfeind natürlich gelegen, einen Meilenstein bekanntzugeben und zu versuchen, den Kaliforniern in die Parade zu Grätschen. Im Mai gab Samsung bekannt, dass 10 Millionen Geräte ausgeliefert wurden. Wie vielen durchverkauften Einheiten das entspricht, behalten die Marketingstrategen aber für sich.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 5 im Test: der einfa­che Android-Einstei­ger
Marco Engelien
Das Nokia 5 ist günstiger als das Nokia 6
8.0
Das Nokia 6 bietet für wenig Geld viel Android. Das Nokia 5 ist noch einmal günstiger. Wo Ihr Abstriche machen müsst, verrät der Test.
Xperia Z5, Z3 Plus und das Z4 Tablet erhal­ten Update auf Android 7.1.1
Guido Karsten
Auch für das Xperia Z5 Premium steht Android 7.1.1 nun bereit
Xperia Z5, Z3 Plus und Co. erhalten frische Software: Sony verteilt das Update mit Android 7.1.1 an eine ganze Reihe an Smartphones.
IPPA 2017: Das beste iPhone-Foto des Jahres stammt von einem iPhone 6s
Kuanglong Zhang sichert sich mit "The City Palace" den 3. Platz des "Photographers of the Year".
Zum inzwischen zehnten Mal küren die iPhone Photography Awards die besten Fotos, die ausschließlich mit iPhones oder iPads geschossen worden sind.