Samsung Galaxy S9: Diese Änderungen bringt Android Pie mit

Android Pie ändert die Benutzeroberfläche von Galaxy S9 und S9 Plus
Android Pie ändert die Benutzeroberfläche von Galaxy S9 und S9 Plus(© 2018 CURVED)

So sieht Android Pie auf dem Samsung Galaxy S9 aus: Ein Entwickler hat Screenshots veröffentlicht, die einen guten Eindruck davon vermitteln, wie die neue Benutzeroberfläche auf dem Smartphone aussieht. Bis zum Start des Beta-Programms sollte es nicht mehr lange dauern.

Eine der größten Änderungen der "Samsung Experience" unter Android Pie im Vergleich zu Oreo ist die Verwendung von Blasen, berichtet Android Authority. Vor allem im Einstellungsmenü nutzt Samsung diese Form offenbar, um Bereiche zu gruppieren oder voneinander zu trennen. Blasen kennzeichnen nach dem Update auf dem Galaxy S9 und dem S9 Plus offenbar auch Benachrichtigungen und die Schnelleinstellungen.

Neue Icons und Farben

Mit der Beta von Android Pie wird eine Reihe an neuen Icons und Farben auf dem Galaxy S9 Einzug halten. So gibt es zum Beispiel neue Buttons für die Navigation und neue Symbole in den Schnelleinstellungen. An der Funktion habe sich nichts verändert – aber die größeren Icons in den Einstellungen könnten beispielsweise die Bedienung erleichtern. Außerdem scheint es, als wären die Icons künftig mit Farbe ausgefüllt, während es unter Oreo oftmals nur eine farbige Umrandung gibt.

Erst kürzlich hieß es, dass Samsung die Beta-Phase für das Update auf Android Pie bald starten könnte. Besitzer des Galaxy S9 und des S9 Plus können die neue Version also vermutlich schon in naher Zukunft ausprobieren. Die runderneuerte Benutzeroberfläche ist offenbar auch der Grund dafür, warum es bis zum Rollout des Updates für alle Nutzer noch eine Weile dauern könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Android 10: Beta für Galaxy Note 9 und Galaxy S9 rollt bald los
Lars Wertgen
Derzeit läuft auf dem Galaxy Note 9 noch Android Pie
Samsung startet bald das nächstes Beta-Programm zu Android 10. Dieses Mal sind Nutzer eines Galaxy S9 und Note 9 die Versuchskaninchen.
Samsung Galaxy S10 Lite: Ein Mix aus Galaxy S10+ und S9+?
Francis Lido
Supergeil !6Sieht das Galaxy S10 Lite von vorne aus wie das S10+ (Bild)?
Erste Hinweise auf das Design des Samsung Galaxy S10 Lite: Recycelt Samsung das Design früherer Geräte?
Samsung Galaxy Watch Active 2 im Test: Ideale Smart­watch für Android-Nutzer
Martin Haase
Die Galaxy Watch Active hat mich überzeugt.
Die Samsung Galaxy Watch Active 2 unterscheidet sich nur wenig vom Vorgänger – und doch lohnt sie sich. Wir erklären, warum.