Samsung Galaxy S9 könnte Update auf Android 8.1 schon bald erhalten

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus laufen ab Werk mit Android 8.0 Oreo
Samsung Galaxy S9 und S9 Plus laufen ab Werk mit Android 8.0 Oreo(© 2018 CURVED)

Samsung testet offenbar Android 8.1 für seine Vorzeigemodelle: Das Galaxy S9 und das S9 Plus werden mit Android 8.0 Oreo als Betriebssystem ausgeliefert. Doch schon in naher Zukunft könnte das Update auf die aktuellste Android-Version erscheinen.

In der Datenbank von Geekbench ist zumindest das Galaxy S9 bereits mit Android 8.1 aufgetaucht, wie MySmartPrice berichtet. Das entsprechende Smartphone trägt die Modellnummer "SM-G960F" – es handelt sich also um die europäische Version des Gerätes. Bislang gibt es keine offiziellen Informationen von Samsung zum geplanten Datum für das Update. Da die Aktualisierung aber bereits getestet wird, könnte es schon demnächst so weit sein.

Zuletzt eher kleinere Updates

Die letzten Updates für das Galaxy S9 drehten sich in erster Linie um Sicherheit und Bug-Fixes. Mitte April hat Samsung beispielsweise das Sicherheitsupdate von Google für April 2018 ausgerollt. Mit knapp 60 MB fiel diese Aktualisierung vergleichsweise klein aus. Außerdem soll es derzeit ein Update geben, das ein bestimmtes Problem ausräumen soll: Auf manchen Einheiten soll die Telefonfunktion beeinträchtigt sein.

Das zunächst gestoppte Update auf Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 ist seit Ende Februar wieder erhältlich. Erst kürzlich hat Samsung die Aktualisierung nun auch für das Galaxy S7 und S7 Plus zur Verfügung gestellt. Alle Gerüchte und Informationen zu dem Update auf Android Oreo für die Geräte großer Hersteller entnehmt ihr unserer umfangreichen Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9: Sicher­heits­up­date für März 2019 bringt Selfie-Feature mit
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus beherrschen nach dem Update eine Funktion des Galaxy S10
Samsung spendiert per Update ein Feature des S10: Das Sicherheitsupdate für März 2019 bringt eine neue Kamera-Funktion auf das Galaxy S9 und S9 Plus.
Samsung Galaxy S9: Update bringt kleine Verbes­se­run­gen
Sascha Adermann
Supergeil !11Samsung verteilt derzeit ein kleines Update für Galaxy S9 und S9 Plus
Auch wenn es anscheinend keine großen Neuerungen mit sich bringt: Das jüngste Update für Galaxy S9 und S9 Plus solltet ihr euch zeitnah herunterladen.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.