Samsung Galaxy Tab S3 erhält Update auf Android Oreo

Das Galaxy Tab S3 bekommt Android Oreo
Das Galaxy Tab S3 bekommt Android Oreo(© 2017 CURVED)

Android Oreo für den großen Bildschirm: Samsung verteilt für das Samsung Galaxy Tab S3 in den ersten Regionen das Update auf Android 8.0 und liefert so neue Features für das Tablet. Mit dabei ist eine sehr interessante Neuerung für den Kopfhörer-Sound.

Das Update auf Android 8.0 Oreo rollt in UK bereits für das Galaxy Tab S3 aus, wie SamMobile berichtet. WLAN- und LTE-Varianten des Tablets sollen es bereits erhalten. Mit der neuen Version kommt auch das Sicherheitsupdate für April 2018. Wann die Aktualisierung in Deutschland ausrollen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Lange kann es aber nun nicht mehr dauern.

Dolby Atmos für das Tab S3

Zu den Neuerungen gehört der Audio-Effekt Dolby Atoms. Dieser simuliert mit Stereo-Kopfhörern einen Surround-Effekt und dürfte gerade dann praktisch sein, wenn ihr Serien und Filme schaut oder ein paar Games spielt. Unterstützt wird das Feature beispielsweise der Video-Streaming-Plattform Netflix. Auf einem Gerät mit großem Display, wie dem Galaxy Tab S3, dürften Filme und Serien dadurch also noch mehr Spaß machen.

Dazu gesellen sich die weiteren Features von Android 8.0, wie zum Beispiel der Bild-im-Bild-Modus. Zudem erkennt das Tablet nun automatisch Adressen, wenn ihr diese markiert. Wenn ihr nicht warten wollt, bis die entsprechende Update-Benachrichtigung bei euch auftaucht, könnt ihr in den Einstellungen eures Galaxy Tab S3 auch eine manuelle Suche nach neuen Aktualisierungen starten.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel 5 vorab enthüllt: Dieser Leak lässt keine Fragen mehr offen
Francis Lido
Das Google Pixel 5 sieht dem Pixel 4a (Bild) wohl ziemlich ähnlich
Kamera, Display, Preis und Co.: Kurz vor dem Launch des Google Pixel 5 nimmt ein Riesen-Leak wohl alles vorweg.
Samsung Galaxy S20 FE: So sehen die offi­zi­el­len Hüllen aus
Francis Lido
So soll das Galaxy S20 FE ohne Hülle aussehen
In wenigen Tagen findet die Enthüllung des Samsung Galaxy S20 FE statt. Kurz vor dem Launch sind Bilder zu den offiziellen Hüllen aufgetaucht.
Galaxy S20, S10 und Co.: Dieses Update lässt die Flagg­schiffe von der Leine
Francis Lido
Die Note-20-Reihe bietet Wireless Samsung Dex schon ab Werk
Samsung DeX kabellos nutzen – das ist jetzt endlich auch auf Galaxy S20, S10 und Co. möglich. Voraussetzung dafür ist das Update auf One UI 2.5.