Samsung Galaxy Tab S3 erhält Update auf Android Oreo

Das Galaxy Tab S3 bekommt Android Oreo
Das Galaxy Tab S3 bekommt Android Oreo(© 2017 CURVED)

Android Oreo für den großen Bildschirm: Samsung verteilt für das Samsung Galaxy Tab S3 in den ersten Regionen das Update auf Android 8.0 und liefert so neue Features für das Tablet. Mit dabei ist eine sehr interessante Neuerung für den Kopfhörer-Sound.

Das Update auf Android 8.0 Oreo rollt in UK bereits für das Galaxy Tab S3 aus, wie SamMobile berichtet. WLAN- und LTE-Varianten des Tablets sollen es bereits erhalten. Mit der neuen Version kommt auch das Sicherheitsupdate für April 2018. Wann die Aktualisierung in Deutschland ausrollen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Lange kann es aber nun nicht mehr dauern.

Dolby Atmos für das Tab S3

Zu den Neuerungen gehört der Audio-Effekt Dolby Atoms. Dieser simuliert mit Stereo-Kopfhörern einen Surround-Effekt und dürfte gerade dann praktisch sein, wenn ihr Serien und Filme schaut oder ein paar Games spielt. Unterstützt wird das Feature beispielsweise der Video-Streaming-Plattform Netflix. Auf einem Gerät mit großem Display, wie dem Galaxy Tab S3, dürften Filme und Serien dadurch also noch mehr Spaß machen.

Dazu gesellen sich die weiteren Features von Android 8.0, wie zum Beispiel der Bild-im-Bild-Modus. Zudem erkennt das Tablet nun automatisch Adressen, wenn ihr diese markiert. Wenn ihr nicht warten wollt, bis die entsprechende Update-Benachrichtigung bei euch auftaucht, könnt ihr in den Einstellungen eures Galaxy Tab S3 auch eine manuelle Suche nach neuen Aktualisierungen starten.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 20: Das lang­samste Flagg­schiff der zwei­ten Jahres­hälfte?
Michael Keller
Nicht meins8Auch im Galaxy Note 10 (Bild) kommen je nach Region verschiedene Chipsätze zum Einsatz
Wie schnell ist das Galaxy Note 20? Angeblich benutzt Samsung für das Top-Smartphone den gleichen Chipsatz wie für das Galaxy S20.
Google Maps zeigt nun auch Ampeln an
Michael Keller
Google Maps könnte das Ampel-Feature schon bald einführen
Zeigt euch Google Maps bald auch Ampeln an? Der Suchmaschinenriese testet das praktische Feature derzeit in den USA.
Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Auf dieses Video habt ihr gewar­tet
Francis Lido
Her damit12Galaxy Note 10
Das Galaxy Note 20 Ultra ist offenbar erstmals in einem Video zu sehen. Da staunt selbst ein bekannter Leak-Experte!