Galaxy Watch Active 2: Samsung veröffentlicht Teaser-Video

Am 5. August 2019 hat Samsung die Galaxy Watch Active 2 in einem Teaser-Video vorgestellt. Zuvor war nur bekannt, dass der Hersteller an diesem Tag eine neue Smartwatch präsentieren würde – nicht aber welche.

Das Video mit Starkoch Roy Choi könnt ihr euch auf der offiziellen Samsung-Homepage anschauen. Ihr findet den Teaser aber auch direkt über diesem Artikel. Wie sich inzwischen herausgestellt hat, war vieles zur Samsung Galaxy Watch Active 2 bereits im Vorfeld bekannt. Die Enthüllung der Smartwatch hat diverse Gerüchte bestätigt, die in den letzen Monaten kursierten.

Galaxy Watch Active 2: Alles bekannt?

So sind vor Kurzem etwa Bilder aufgetaucht, auf denen die Samsung Galaxy Watch Active 2 bereits vorab zu sehen war. Sie zeigen die Uhr von allen Seiten – zumindest in gerenderter Form. Auch auf einem Foto hatte sich die Smartwatch bereits gezeigt – zusammen mit dem Galaxy Note 10, das Samsung angeblich am 7. August vorstellen wird.

Vom Design her ähnelt die Samsung Galaxy Watch Active 2 ihrem Vorgänger sehr. Auf den ersten Blick ist sie nicht von dem noch aktuellen Modell zu unterscheiden. Eine der interessantesten Neuerungen ist die digitale Lünette, die es euch etwa ermöglicht, durch die Menüs zu scrollen. Außerdem dürft ihr euch auf ein Feature freuen, das in ähnlicher Form auch die Apple Watch Series 4 bietet. Die Samsung-Smartwatch wird EKGs aufzeichnen können.

EKG kommt wohl später

Allerdings soll das EKG-Feature nicht rechtzeitig zum Release der Samsung Galaxy Watch Active 2 bereitstehen. Selbst Nutzer in den USA müssen wohl bis 2020 darauf warten. Bei uns könnte es noch länger dauern. Denn für den Rollout ist die Freigabe der zuständigen Behörde notwendig.

Im Gegensatz zum Vorgänger wird die Samsung Galaxy Watch Active 2 außerdem auch als LTE-Version erscheinen. Ihr werdet ihr die Uhr also für Sprachanrufe und Ähnliches verwenden können. Mittlerweile wissen wir, dass die Vorhersagen der Leak-Experten tatsächlich eingetroffen sind. Ein weiteres Mal hat die Gerüchteküche also ihre Zuverlässigkeit in Sachen Samsung bewiesen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S20 Ultra: Das Spit­zen-Smart­phone im Test
Markus Wegertseder
Her damit8Das Galaxy S20 Ultra im Test.
Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Test: Kann Samsungs Spitzenmodel überzeugen und ist es seinen Preis wert?
Galaxy S20 Ultra: Kann Samsung das iPhone 11 Pro Max im Akku­test besie­gen?
Lars Wertgen
Auch das Galaxy S20 Ultra hält nicht so lange durch wie das iPhone 11 Pro Max
Das iPhone 11 Pro Max hielt im Akku-Vergleich bisher länger durch als jedes andere Top-Handy. Das Samsung Galaxy S20 Ultra will dies ändern.
Huawei P40 Pro vs. S20 Ultra: Erster Vergleich des Nacht­mo­dus
Guido Karsten
Her damit5Als Premium Smartphone besitzt das Huawei P40 Pro natürlich auch einen Nachtmodus
Auch die Huawei P40 Pro Kamera soll einen tollen Nachtmodus besitzen. Kurz nach Vorstellung folgt der Vergleich zum Galaxy S20 und iPhone 11 Pro Max.