Samsung gegen Apple: 100 Androiden gegen acht iPhones

Weg damit !12
Samsungs Android-Amarda erkämpft sich bis 2013 einen Marktanteil von 31 Prozent
Samsungs Android-Amarda erkämpft sich bis 2013 einen Marktanteil von 31 Prozent(© 2014 Samsung, CURVED Montage)

Diesen Wettstreit hat Samsung eindeutig gegen Apple gewonnen. Seit Mitte 2009 hat der südkoreanische Hersteller über 100 verschiedene Android-Smartphones auf den Markt gebracht. Apple hingegen hat seit 2007 nur acht iPhone-Modelle lanciert. 

Alles begann im Juni 2009 mit einem Android-Smartphone, das einen Namen trug, der heute immer noch für Samsung-Smartphone mit dem Android-Betriebssystem steht: dem Galaxy. Das erste Samsung Galaxy Modell, ausgestattet mit einem 3,2 Zoll Display, 528 MHz Prozessor von Qualcomm, 128 MB RAM und Android 1,5 Cupcake, war kein Verkaufshit und konnte Apples iPhone nicht gefährlich werden. Vor fünf Jahren war Apples iPhone 3GS das Maß aller Smartphones. Nach dem Urvater der Galaxy-Reihe von Samsung legte der südkoreanische Hersteller an Fahrt zu und hat seit dem über 100 verschiedene Android-Smartphones auf den Markt gebracht.

Binnen von fünf Jahren schaffte es Samsung, aus einem Galaxy-Smartphone mit Android OS eine Armada an von über 100 verschiedenen Smartphones auf den Markt zu bringen, die dem Konzern letztes Jahr über 31 Prozent Marktanteil und 80 Millionen verkaufte Smartphones bescherte. Der Kultkonzern aus Cupertino hingegen brachte seit 2007 indes nur auf insgesamt acht verschiedene Modelle. Allerdings: Apple kann mit diesen acht Modellen nicht nur über 15 Prozent Marktanteil für sich beanspruchen, sondern fährt – wie die jüngsten Quartalszahlen dokumentieren, auch mit Abstand den Löwenanteil der Branchengewinne ein.


Weitere Artikel zum Thema
Nur für kurze Zeit: "o2 Free 15" mit 15 GB LTE-High­s­peed-Daten­vo­lu­men
ADVERTORIAL
Für nur 29,99 Euro im Monat beschert euch "o2 Free 15" ganze 15 GB LTE Highspeed-Datenvolumen.
o2 wird 15 Jahre alt – und bietet zu diesem feierlichen Anlass einen Tarif an, den es so im deutschen Telekommunikationsmarkt noch nicht gegeben hat.
OnePlus 5: Herstel­ler gibt Hinweis auf viel­fäl­tige Farb­aus­wahl
Guido Karsten
Die zweite Farboption bezeichnet OnePlus selbst als "Einhorn"
Das OnePlus 5 soll Gerüchten zufolge schon bald vorgestellt werden. In den sozialen Netzwerken bittet der Hersteller nun um Meinungen zur Farbgebung.
Nokia 9: Proto­typ mit Dual­ka­mera und Klin­ken­an­schluss abge­lich­tet
Das Nokia 9 erhält offenbar wirklich eine vertikale Dualkamera
Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die das Nokia 9 zeigen sollen. Das Gerät ist von einer blauen Hülle umschlossen, dennoch sind Details zu erkennen.