Samsung lädt zu Event im Oktober ein: Neues Smartphone mit vier Kameras?

Das Galaxy A6 Plus bekommt bald wohl ein Schwestermodell
Das Galaxy A6 Plus bekommt bald wohl ein Schwestermodell(© 2018 CURVED)

Samsung hat eine Veranstaltung für den 11. Oktober 2018 angekündigt. Das Event findet unter dem Motto "4X fun – A Galaxy Event" statt. Wirklich viele Fakten liefert der Hersteller in seiner Einladung nicht, dafür aber ein paar Hinweise.

"Samsungs neustes Galaxy-Gerät gibt mehr Möglichkeiten, sich selbst auszudrücken als je zuvor", schreibt das Unternehmen. Die Veranstaltung könnt ihr auf der Internetseite von Samsung live im Stream verfolgen. Auf der deutschen Seite des Unternehmens steht, dass das Event um 11 Uhr startet. Weitere Informationen gibt es bis dato nicht.

Kein Premium-Gerät, aber neue Features?

Ein neues Top-Modell ist von Samsung an diesem Tag nicht zu erwarten, die englische Formulierung "A Galaxy Event", deutet vielmehr auf ein neues Gerät der Galaxy-A-Reihe hin, spekuliert Android Authority. Das Portal hält allerdings auch fest, dass Samsung seine A-Serie für gewöhnlich im Dezember um neue Modelle erweitert. Die Südkoreaner wären in diesem Jahr entsprechend früh dran, hätten aber auch einen guten Grund: Im November stellt Samsung angeblich ein faltbares Smartphone vor, welchem dann der krönende Jahresabschluss gehören soll.

Sehr wahrscheinlich stellt Samsung ein Smartphone mit vier Kamers vor. Darauf deuten zumindest die Formulierungen "4x fun" und "Capture the fun with Samsung" ("Halte Spaß mit Samsung fest") hin. Die Vermutungen würden außerdem mit bereits sich hartnäckig haltenden Gerüchten decken.

Berichte, laut denen Samsung an einem neuen Modell aus der Galaxy-A-Serie arbeitet, dass noch in 2018 vorgestellt werden soll, gibt es bereits seit einiger Zeit. Zudem soll das Unternehmen von seiner Marschroute abrücken, neue Funktionen als erstes immer in seine Premium-Smartphones zu integrieren. Ein Gerät mit jeweils einer Dualkamera auf der Vorder- und Rückseite, wäre für den südkoreanischen Hersteller in jedem Fall ein Novum.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy: Mit Android Q kommt auch One UI 2.0
Viktoria Vokrri
Mit Android Q kommt auch One UI 2.0 auf Samsungs Galaxy Smartphones.
Mit dem Android Q Update soll Samsung seine Smartphones mit One UI 2.0 ausstatten – das Galaxy S11 bekommt sogar One UI 2.1. 
Samsung Galaxy Note 10: Ist es zum Markt­start schnell vergrif­fen?
Christoph Lübben
Das Samsung Galaxy Note 10 tritt wie geplant am 7. August 2019 aus dem Schatten (hier: Galaxy Note 9)
Der Handel einiger Materialien zwischen Japan und Südkorea ist momentan nur noch eingeschränkt möglich. Schlechte Nachrichten für das Galaxy Note 10?
Samsung Galaxy S11: So genial könnte ein auszieh­ba­res Smart­phone sein
Christoph Lübben
Her damit !10Nach dem Galaxy S10 (Bild) könnte uns ein Galaxy S11 in komplett neuer Optik erwarten
Plant Samsung mit dem Galaxy S11 eine Überraschung? Zumindest arbeitet das Unternehmen an einem sehr interessanten Smartphone-Design.