Samsung Mobile Unpacked 2012 in Berlin

Es ist mal wieder so weit. Samsung lädt ein um in guter Tradition neue Hardware vorzustellen. Wann es soweit ist, erfahrt ihr exklusiv bei uns. Und wir haben natürlich auch eine klare Meinung, was uns dort erwartet.

Nachdem wirSamsung Galaxy S3 zu sehen bekamen, geht es dieses mal nach Berlin.

Event am 29.08.2012 ab 19 Uhr deutscher Zeit

Die meisten vermuteten bisher eine Pressekonferenz im Rahmen der IFA. Nun ist Samsung aber einen Tag früher dran als die bisherigen Gerüchte besagten. Am 29. August werden wir für euch vor Ort sein und wie in London live berichten.

Die Einladung stellt für alle daheim gebliebenen auch schon die Ankündigung für einen Livestream bereit. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Live Berichterstattung von uns. Zudem bietet wir euch bereits lange bevor der Stream startet schon exklusive Bilder und Kurzmeldungen vom Event.

In London wurden wir nach der Vorstellung des Samsung Galaxy S3 direkt auf die Testgeräte und entsprechendes Zubehör losgelassen, wir hoffen, dass dies wieder der Fall sein wird. Erste Hands-On Berichte folgen sobald wie möglich und ich erinnere daran, dass wir beim S3 bereits vor dem Verkaufsstart ein Testgerät vorstellen durften.

Welche Erwartungen bringen wir mit?

WHEN MAGICAL MOMENTS COME ALIVE

Kommen wir mal zu den neuen Gerüchten. Das Motto des Plakates hilft mir nicht so recht weiter. Wobei man daraus wohl ableiten kann, dass Samsung über die Emotionale Vermarktung gehen möchte und nicht nur mit harten Fakten um sich wirft. Für mich ist da ganz klar ein Samsung Galaxy Note Serie. Ob es sich um das Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 oder das Smartlet Samsung Galaxy Note 2 handelt, kann man nur mutmaßen. Ich hätte auch nichts dagegen einzuwenden, wenn es beides zu sehen gibt.

Wahrscheinlich erfahren wir zu einem der beiden Geräte schon erste Fakten beim bereits angekündigten Samsung  Event am 15.08.2012 in den USA.

Gerüchteküche Samsung Galaxy Note 10.1

Schon lange angekündigt aber noch nie mit Marktreife versehen zieht das Samsung Galaxy Note 10.1 seine Spuren durch die Tech-News Seiten. Ein Tablet mit Optimierung für den Eingabestift, dies klingt durchaus interessant und könnte gut Umgesetzt den schleppenden Verkauf von Android Tablets deutlich nach vorne schrauben.

Momentan berufen sich alle Berichterstattungen auf eine koreanische Seite, die angeblich schon das Tablet wie auch die Verpackung in die Finger bekommen konnte.

  • 10.1“ Display mit einer Auflösung von 1280*800 Pixel
  • 1.4 GHz Exynos Quad-Core-Prozessor aus dem S3
  • 2 GB RAM
  • S Pen (Stylus)
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD
  • 5 Megapixel Kamera hinten und 1.9 Megapixel Kamera vorne
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 7000 mAh Batterie
  • UMTS und WLAN Varianten

Quelle in koreanischer Sprache, aber mit Bildern: http://bravepost.tistory.com/1072

Gerüchteküche Samsung Galaxy Note 2

Hier wirkt das ganze bisher deutlich weniger sicher und alle Welt rät ein wenig herum. Die technischen Daten des Samsung Galaxy S3 sehen ich und viele andere als Mindestvoraussetzungen an. Wobei das erste Samsung Galaxy Note natürlich bereits ein größeres Display hatte (5,3"). Man munkelt hartnäckig über 5,5" im aktuellen Gerät, was sich nach wenig Zuwachs anhört, aber doch einen großen Effekt haben kann.

Zu hoffen bleibt, dass die Auflösung auch gewachsen ist. 1280*720 pixel kennt man vom ersten Note wie auch vom Galaxy S3, hier sollte jetzt mal das nächste Level erreicht werden. 1680*1050 Pixel wären sicherlich angebracht und auch nicht übertrieben. Die Rufe nach Full HD klingen zwar verlockend, aber bisher ist in diese Richtung nichts an die Öffentlichkeit gegangen.

Ich lehen mich mal aus dem Fenster:

  • 5,5" Display mit einer Auflösung von 1680*1050 Pixel
  • Quad Core Prozessor mit 1,4 - 1,7 GHz
  • 2 GB RAM
  • S Pen (Stylus)
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD
  • 8 Megapixel Kamera hinten und 1.9 Megapixel Kamera vorne
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich (Jelly Bean wäre ein Kracher, ich glaub es aber nicht)
  • 2750 mAh Batterie