Samsung-Patent beschreibt Smartwatch mit Kamera mitten im Display

Her damit !7
Das Konzept dieser Samsung-Smartwatch beinhaltet ein Objektiv, das aus dem Display herausfährt.
Das Konzept dieser Samsung-Smartwatch beinhaltet ein Objektiv, das aus dem Display herausfährt.(© 2017 FPO IP Research & Communities)

Samsung hat ein Patent für eine kuriose Smartwatch beim United States Patent and Trademark Office (USPTO) angemeldet. Das Gerät verfügt laut Patentantrag über eine Kamera, die im Zentrum des Displays sitzt.

Das Dokument zeigt ein Wearable mit rundem Display samt Kamera. Diese verfügt sogar über einen optischen Zoom: Auf einem Bild ist zu sehen, wie das Objektiv aus der Bildschirmmitte herausfährt. Einstellen kann der Nutzer den optischen Zoom der futuristischen Smartwatch mit der Krone beziehungsweise der Lünette. Die potenzielle Samsung-Smartwatch der Zukunft wartet zudem mit einem zweiten Highlight auf, das sich im Armband verbirgt.

Ein zweiter Bildschirm im Armband

Träger des Wearables können sich laut Patent entweder dem runden Hauptschirm des Zifferblattes zuwenden oder ein Touch-Display verwenden, das sich fast über die volle Länge des Armbands erstreckt. Über das Armband-Display könnten sich häufig genutzte Apps ohne Umwege öffnen lassen. Auch wäre es denkbar, dass wichtige Einstellungen des Gerätes über diesen Screen schnell zu erreichen sind. Für Smartwatches mit kleinem (Haupt-)Display wäre das ein sehr praktisches Feature.

Noch ist es zu früh, um sicher sagen zu können, ob Samsung zukünftig wirklich ein solches Gerät entwickeln wird. Da das Unternehmen auf dem Gebiet der bieg- beziehungsweise faltbaren Displays bereits größere Fortschritte erzielt hat, besteht aber durchaus die Möglichkeit, dass wir eine solche Smartwatch irgendwann zu Gesicht bekommen.


Weitere Artikel zum Thema
Vor Galaxy S8: Essen­tial Phone ist das rand­lo­seste Rand­los-Smart­phone
Francis Lido2
Das Essential Phone soll aktuell den dünnsten Rand haben
Welches Smartphone hat den im Verhältnis zum Display dünnsten Rand? Laut einem Vergleich gebührt diese Ehre dem Essential Phone
Monu­ment Valley 2: Android-Version ab Anfang Novem­ber verfüg­bar
Lars Wertgen
Monument Valley 2
Das Warten nähert sich dem Ende: Das Mobile-Game "Monument Valley 2" erscheint bald auch für Android. Bisher war es nur unter iOS verfügbar.
Google kündigt Android 8.1 Oreo an
Christoph Lübben
Android 8.1 aktiviert beim Google Pixel 2 einen Bildprozessor, der Fotos mit HDR+ auch bei Drittanbieter-Apps ermöglicht
Android 8.1 ist bestätigt: Die neue Version aktiviert einen speziellen Chip auf dem Pixel 2. Weitere Features hat Google aber noch nicht erwähnt.