Samsung zeigt Teaser zum Galaxy S6 edge in der Iron Man Edition

Her damit !32
Der Iron Man nimmt bald das Galaxy S6 in Beschlag – bislang existiert aber noch kein offizielles Bild der finalen Hardware, lediglich dieses Fan-Render
Der Iron Man nimmt bald das Galaxy S6 in Beschlag – bislang existiert aber noch kein offizielles Bild der finalen Hardware, lediglich dieses Fan-Render(© 2015 seeko.co.kr)

Samsung heizt die Spannung an: Mit einem Teaser-Bild, auf dem das Galaxy S6 edge in der Iron Man Edition seine goldene Verpackung zeigt, kündigt sich der anstehende Release des Top-Smartphones im Look des Avengers-Helden an.

Zugegebenermaßen ist es noch wirklich nicht viel, was uns Samsung über das Galaxy S6 edge in der Iron Man Edition verrät. Das frisch auf dem hauseigenen Twitter-Profil veröffentlichte Bild zeigt lediglich einen Karton, auf dem die eiserne Maske des bekannten Marvel-Superhelden abgebildet ist. Durch eine kleine Öffnung schimmert das goldene Antlitz des Smartphones aus der Galaxy S6-Avengers-Reihe hindurch, doch vom Gerät selbst ist nichts zu sehen.

Galaxy S6 bekommt Zubehör im Avengers-Look

Stattdessen versorgt uns Samsung lediglich mit der Information, dass mit einem Release bald zu rechnen ist. Allerdings kann die Verfügbarkeit des Spezial-Modells je nach Region variieren. Bislang haben die Südkoreaner noch nicht verraten, in welchen Ländern sich Fans auf ein Galaxy S6 und S6 edge im Iron Man-Look freuen dürfen. Die Farbe des Smartphones soll selbstverständlich Rot sein, wie Samsungs Mobile-Marketing-Chefin Young-hee Lee bereits vor einiger Zeit verkündete.

Darüber hinaus erwarten uns demnächst weitere coole Früchte aus der Zusammenarbeit zwischen Samsung und dem Kult-Comicverlag Marvel. Das erste veröffentlichte Promotion-Video zur kommenden Avengers Edition der beiden aktuellen Flaggschiffe der Südkoreaner macht auf jeden Fall mehr als neugierig. Darüber hinaus gibt es in den kommenden Tagen auch die ersten Galaxy S6-Gadgets im Avengers-Stil, wie SamMobile berichtet. Dazu zählen diverse Schutzhüllen, die jeweils rund 55 Dollar kosten, sowie ein kabelloses Ladegerät im Captain America-Look, das mit knapp 70 Dollar zu Buche schlägt.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung stellt Unter­stüt­zung ein
Lars Wertgen7
UPDATESamsung lässt seine einstigen Flaggschiffe fallen
Samsung versorgt Galaxy S6 und S6 Edge nicht weiter mit Sicherheitsupdates. Das Galaxy S6 Edge Plus und S6 Active sind zunächst nicht betroffen.
Galaxy S6 und Note 5 sollen Android Oreo erhal­ten
Francis Lido4
Her damit !9Samsung plant offenbar ein Oreo-Update für das Galaxy S8
Gute Nachrichten für Besitzer von Galaxy S6 und Note 5: Android Oreo ist anscheinendl im Anmarsch.
Galaxy S10 und Co: So macht Samsung seine Flagg­schiffe noch schnel­ler
Christoph Lübben
Einer der Nachfolger des Galaxy S9 (Bild) dürfte von Samsungs neuem flotten Arbeitsspeicher profitieren
Samsung hat neuen Arbeitsspeicher für Smartphones vorgestellt. Das Galaxy S10 und weitere Geräte des Herstellers könnten davon profitieren.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.