Samsungs neue A-Serie: Große Pläne für die beliebte Mittelklasse?

Samsung plant offenbar langfristig mit der A-Serie.
Samsung plant offenbar langfristig mit der A-Serie.(© 2019 Samsung mobile)

Das Samsung Galaxy A50 schlug schon ein wie eine Bombe, aber auch die anderen Smartphones der A-Serie haben es besonders unserer Redakteurin Viktoria angetan. Und Samsung plant mit den Mittelklasse-Modellen offenbar langfristig voraus.

Jetzt sind im Netz erste Hinweise auf neue Galaxy A-Modelle aufgetaucht – die erst 2021 erscheinen sollen. Das niederländische Samsung-Portal GalaxyClub hat eine Liste entdeckt, mit der neun neue Geräte in der Europäischen Union angemeldet werden sollen.

Die Rede ist von folgenden Modellen: A12, A22, A32, A42, A52, A62, A72 und A92. Zwar ist in der Liste nichts von "Galaxy" zu lesen, allerdings sprechen schon allein die Bezeichnungen sehr stark für neue Mittelklassemodelle von Samsung.

Hier findet ihr unsere Testberichte zu den Mittelklasse-Modellen:

Samsungs A-Reihe für 2020 im Gespräch

Erst vor wenigen Monaten hatte der Hersteller die neuen Gerätenamen für 2020 geplante Smartphones der A-Serie eingereicht. Samsung arbeitet demnach am Galaxy A51, A71 und A91 – die im kommenden Jahr alle mit Android 10 erscheinen sollen.

Für das Galaxy A91 sind auch schon einige Details durchgesickert – zumindest Gerüchte über das neue Mittelklasse-Modell. Es soll laut SamMobile mit dem Snapdragon 855 Prozessor kommen, 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internen Speicher haben. Das Display soll 6,7 Zoll groß sein und ein Full HD+ Infinity-U-Display besitzen. Bei der Kamera soll eine 48 Megapixel Hauptkamera zum Einsatz kommen, ergänzt von einem 12 Megapixel Ultraweitwinkel-Sensor und einem 5 Megapixel Tiefensensor.

Aber erst einmal freuen wir uns auf neuen Modelle 2020: Da soll es zum Beispiel das A90 geben – in einer Variante sogar als Mittelklasse-Modell mit 5G-Unterstützung.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 10 lite im Test: Lohnt sich die Spar­ver­sion?
Martin Haase
Klar: Auch das Galaxy Note 10 lite hat den S Pen.
Mit dem Galaxy Note 10 lite will Samsung die Note-Serie einem breiteren Publikum zugänglich machen. Lohnt sich die Sparvariante?
Galaxy S20: 8K, 4K und FHD – so viel Spei­cher­platz benö­tigt ihr für Videos
Francis Lido
Galaxy S20 Ultra: Diese Kamera nimmt 8K-Videos auf
Alle Galaxy-S20-Modelle erlauben die Aufnahme von 8K-Videos. Wie fällt der Speicherbedarf im Vergleich zu 4K- und Full-HD-Clips aus?
Galaxy S20 Ultra: So stark saugt der 120-Hz-Modus wirk­lich am Akku
Lars Wertgen
Das Galaxy S20 Ultra hat einen 5000 mAh großen Energiespeicher
Das Samsung Galaxy S20 Ultra hat ein Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz. Wie sehr dieses die Akkulaufzeit verkürzt, zeigt ein Test.