Samung Galaxy S5: Neue High-End-Variante für Singapur

Unfassbar !6
Samsung spendiert dem Galaxy S5 nun schon den zweiten Ableger, der via LTE-A kommunizieren kann.
Samsung spendiert dem Galaxy S5 nun schon den zweiten Ableger, der via LTE-A kommunizieren kann.(© 2014 CURVED)

Samsung hat gemeinsam mit dem singapurischen Mobilfunkanbieter SingTel ein neues Modell seines Galaxy S5 angekündigt: Das Samsung Galaxy S5 4G+, das sich nicht nur durch LTE-Advanced-Unterstützung vom Original S5 unterscheiden soll, werde demnach am 23. August in Singapur erscheinen – und damit eine Woche vor einer ähnlich aufgebohrten Variante des Samsung Galaxy Alpha.

Hinter dem Samsung Galaxy S5 4G+ steckt nicht einfach nur das in Deutschland erhältliche Galaxy S5 mit Unterstützung für schnellere Downloadraten: Wie Softpedia berichtet, haben die Koreaner nämlich auch den Prozessor getauscht, und so werkelt im neuen Modell für den Markt in Singapur der etwas schnellere Snapdragon 805. An der IP67-Zertifizierung hat sich hingegen nichts getan. Auch das Galaxy S5 4G+ ist gegen eindringendes Wasser und Staub geschützt.

Nicht zu verwechseln mit dem Galaxy S5 LTE-A

Es sieht fast so aus, als plane Samsung jedem Land mit einem funktionierenden LTE-A-Funknetz eine eigene Version des Galaxy S5 widmen zu wollen. So machte kürzlich noch das S5 LTE-A in den Nachrichten die Runde und wurde bereits als mögliche Premium-Version des international erhältlichen Spitzenmodells von Samsung bezeichnet: Wenig später war dann klar, es handelt sich nur um die LTE-A-fähige Variante des hier erhältlichen S5. Das Galaxy S5 LTE-A genannte und exklusiv in Südkorea erhältliche Smartphone ist übrigens mit 3 GB RAM sogar noch besser ausgestattet als das nun exklusiv für Singapur angekündigte S5 4G+.


Weitere Artikel zum Thema
Android 7.0 Nougat: Diese Geräte bekom­men das Update
7
UPDATESupergeil !103In der Preveiw-Version hieß Android 7.0 Nougat schlicht Android N.
Android 7.0 Nougat rollt für die Geräte vieler Hersteller aus ➱ Hier erfahrt Ihr, welche Smartphones und Tablets das Update kriegen.
iPhone 8: Neue Hinweise auf kabel­lose Lade­funk­tion
Unfassbar !12Apple iPhone 8 Konzept
Kommt das iPhone 8 mit einer Technologie zum kabellosen Aufladen über mehrere Meter Entfernung? Ein weiterer Hinweis deutet nun darauf hin.
Netflix: Fünfte Staf­fel "House of Cards" verspä­tet sich
1
Her damit !5Die Netflix-Serie "House of Cards" lief hierzulande bislang zuerst bei Sky
"House of Cards" kommt später: Netflix hat den Release der fünften Staffel verschoben, was der Anbieter "nebenbei" in seinem Geschäftsbericht anmerkt.