Schutzhüllen und Cases im Test

Es kann öfters passieren, dass man sich eine Hülle für sein geliebtes iPhone kauft und sich dann Enttäuschung breit macht. Enttäuschung aus dem Grund, dass die Hülle doch nicht so ist, wie man es sich vorgestellt hat. Die Hülle kann man leider nicht im Laden auspacken und ausprobieren. Folgende Hüllen wurden von mir  auf ihre Tauglichkeit getestet.

SwitchEasy Nude (Protection Solution for iPhone 4)

Die Hartschale aus dem Hause SwitchEasy ist eine sehr robuste und hilfreiche Lösung, wenn man leicht ein Opfer von Kratzern ist. Die Hülle ist in neun verschiedenen Farben erhältlich.

Die Hülle ist gerade mal einen Millimeter dick und bietet optimalen Zugriff auf alle Bedienelemente des iPhones. Die Hülle wird zusammen mit einem Mikrofasertuch, zwei Connector Stöpseln, zwei Audio Stöpseln und zwei Displayfolien geliefert. Wenn man diese Stöpsel benutzt, hat man einen optimalen Schutz vor Staub und

Die Hülle sitzt gut, ist robust und schützt vor kleineren Unfällen. Kratzer sind bei jeder Hülle nur eine Frage der Zeit, wovon auch diese Hülle leider nicht verschont wird.

=> SwitchEasy Nude hülle für Apple iPad schwarz

Griffin Motif iPhone 4

Griffin hat es geschafft, eine dünne und gleichzeitig auch widerstandsfähige Hülle herzustellen, die ihrem Preis wirklich wert ist. Die Hülle konnte während dem Apple iPhone 4 Case Program ausgewählt werden.

Eine Art Gummi wurde für diese Hülle verwendet und umschließt das iPhone. Die extrem dünne und wirklich gut verarbeitete Hülle hat auf der Rückseite ein Diamantenmuster, welches auf der Innenseite eingearbeitet ist.

Für Leute, die eine modische und perfekt sitzende Hülle brauchen, sind mit dem Griffin Motif 4 bestens bedient.

=> Griffin Motif Diamonds Handytasche für Apple iPhone4, schwarz

Belkin Verve Pull Ledertasche

Für die, die eine edler aussehende Hülle haben wollen, können mit der Belkin Verve Pull Ledertasche einen passenden Begleiter finden, um  das iPhone zu schützen.

Die Tasche aus echtem und ebenso hochwertigem Leder ist perfekt verarbeitet und bietet mit einer weich gefütterten Innenseite einen optimalen Schutz. Eine Lasche mit einem Klettverschluss ist an der Tasche angebracht, damit man das iPhone, nachdem man es in die Tasche getan hat, verschließen kann.

Ein weiteres Highlight dieser Tasche ist ein „Fenster“ an der Vorderseite, von der man die Uhrzeit ablesen und wenn man angerufen wird sehen kann, wer anruft.

=> Belkin Apple iPhone 4 Pull Tab Lederhülle schwarz

XtremeMac Microshield Accent

Auf den ersten Blick sieht das Microshield Accent aus wie der Bumper von Apple. Wenn man genauer hinschaut, sieht man, dass sie doch etwas anders ist.

Die Hülle besteht aus zwei verschiedenen Teilen. Der erste Teil besteht aus einer Art Innenhülle, die aus durchsichtigem Plastik besteht. Dieser Teil kommt um das iPhone und bedeckt die Rückseite des iPhones. Der zweite Teil ist ein Hartgummiring, der außen um das iPhone kommt. Dieser passt nahtlos auf den ersten Teil und bildet mit diesem eine einzige Hülle.

Das iPhone ist komplett geschützt, aber ein Nachteil besteht, denn der Gummiring ist etwas zu dick und man kann Probleme bekommen, wenn man ein Audiokabel für das Auto hat.

=> Xtrememac Flourish Microshield Tatu Handytasche für Apple iPhone 3GS

Ozaki iCoat Wardrobe 3in1

Wardrobe, übersetzt Kleiderschrank, ist ein Set aus drei Hüllen. Das Set gibt es in einer „for him“ und einer „for her“ Variante. Die Sets unterscheiden sich nur in ihrer Farbe. Das „for him“-Set beinhaltet eine silberne, eine blaue und eine Mischung aus silber-orange farbiger Hülle.

Sie sind leicht zu installieren und wenn sie einmal drauf sind, merkt man so gut wie gar nicht, dass das iPhone irgendeinen Schutz hat. Die Hülle ist aus hartem Plastik und die Farben sind wirklich sehr gut gelungen.

=> Ozaki iCoat Wardrobe 3 in 1 Covers für IPhone4