"Sea of Thieves": Kostenlose Erweiterung "The Hungering Deep" nun verfügbar

Im Piraten-Spiel "Sea of Thieves" warten auf euch ab sofort neue gefährliche Abenteuer. Entwickler Rare hat die Erweiterung "The Hungering Deep" zum kostenlosen Download bereitgestellt. Die Datei ist auf der Xbox One rund 1,4 GB groß.

Die wohl interessanteste Neuerung umfasst ein mysteriöses Monster aus der Tiefe. Könnt ihr das Geheimnis um den Riesen-Hai Megalodon lösen? Viel Zeit bleibt euch nicht. Die Kampagne läuft nur zwei Wochen. Ein exaktes Datum, wann das Abenteuer endet, verraten die Entwickler aktuell aber nicht. Die KI-Bedrohung bekämpft ihr gemeinsam mit anderen Gamern.

Verbesserte Kommunikationswege

Damit die Kommunikation mit anderen Spielern, also weit entfernten Schiffen und Crews, besser funktioniert, stehen euch nun zwei zusätzliche Hilfsmittel zur Verfügung: eine Sprechtrompete und ein Flaggensystem. Auch eine Trommel soll in dem Abenteuer eine Schlüsselrolle spielen. Euren Charakter könnt ihr außerdem noch individueller gestalten: Verpasst ihm ein paar fiese Narben oder Tätowierungen. Euren Piraten und euer Schiff stattet ihr (allerdings nur zeitlich begrenzt) zudem mit "kosmetischen Belohnungen" aus.

"The Hungering Deep" ist für euch kostenlos, wenn ihr das Hauptspiel auf der Xbox One oder einem PC mit Windows 10 besitzt oder ihr im Rahmen des "Xbox Game Pass" Zugriff darauf habt. Um an die Erweiterung zu kommen, ladet ihr einfach das aktuelle "Sea of Thieves"-Update herunter. "The Hungering Deep" ist die erste Erweiterung, die den Langzeitspielspaß des Action-Adventure-Videospiels aufrechterhalten soll. Im weiteren Verlauf des Sommers sollen zwei weitere große Updates mit neuen Inhalten folgen – zusätzlich zu den wöchentlichen Patches. Wir dürfen also gespannt sein.

Weitere Artikel zum Thema
"Sea of Thie­ves" für Xbox One im Test: Auf der Suche nach dem Spiel­spaß
Boris Connemann3
Peinlich !5Lustig ist das Piratenleben? Für zwei Stunden ganz sicher!
6.5
Hat sich für Xbox-Spieler die lange Wartezeit auf "Sea of Thieves" gelohnt? Unser Test verrät es euch.
"Sea of Thie­ves"-Entwick­ler nehmen "Day One Patch" wört­lich
Christoph Lübben
"Sea of Thieves" ist nur auf der Xbox One verfügbar
Die Entwickler von "Sea of Thieves" haben Humor: Offenbar erhält das Game einen "Day One Patch" – allerdings sehr wörtlich.
Die nächste Xbox soll 2020 erschei­nen
Lars Wertgen
Wird die Xbox One X ab 2020 zum Auslaufmodell?
Die nächste Generation der Xbox soll in zwei Jahren auf den Markt kommen. Versetzt das geplante Veröffentlichungsdatum Konkurrent Sony in Eile?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.