Snapchat erlaubt nun unter Android 60 Sekunden lange "Multi-Snap-Videos"

Die Multi-Snap-Videos von Snapchat funktionieren nun auch unter Android
Die Multi-Snap-Videos von Snapchat funktionieren nun auch unter Android(© 2017 CURVED)

Erst testet Twitter längere Tweets, nun legt Snapchat mit längeren Videos nach. Android-Nutzer, die bisher neidische Blicke auf die 60-Sekunden-Snapchat-Videos von iPhone-Besitzern warfen, dürfen aufatmen: Auch die Version für Googles Smartphone-Betriebssystem erlaubt jetzt längere Multi-Snap-Videos.

Snapchat sorgt unter Android für längere und auch bessere Videos, berichtet Android Police. Die neueste Version des Messengers erlaubt nämlich nun ebenso wie die iOS-Variante die Aufnahme von Multi-Snap-Videos mit einer Laufzeit von bis zu 60 Sekunden. Das Besondere dabei ist aber die gestückelte Aufnahme von sechs Teilen mit jeweils zehn Sekunden Länge, von denen Ihr beliebige Teilstücke nach Beendigung der Aufnahme entfernen könnt.

Mehr Freiheit beim Videoschnitt

Habt Ihr also wirklich 60 Sekunden lang aufgenommen, könnte Euch im Anschluss auffallen, dass der eigentlich spannende Part erst nach einigen Momenten beginnt. Snapchat bietet Euch nun mit einer einfachen Touch-Geste an, beispielsweise die ersten und die letzten zehn Sekunden zu löschen. Selbst in der Mitte der Aufnahme könnt Ihr Teile entfernen und so vielleicht sogar einen witzigen Effekt kreieren.

Habt Ihr die gewünschten Teile Eurer Multi-Snap-Aufnahme definiert, lässt Euch Snapchat wie gewohnt Filter auf das Material anwenden und die Aufnahme so noch weiter bearbeiten. Dank des Updates müssen auch Android-Nutzer ihre Aufnahmen mit Snapchat zeitlich also nicht mehr ganz so genau abpassen und können im Anschluss an eine längere Aufnahme überflüssiges Material entfernen und so ein noch besseres Ergebnis erzeugen.

Weitere Artikel zum Thema
Snap­chat Shows: Nun könnt ihr im Messen­ger Sendun­gen schauen
Francis Lido
Snapchat entwickelt sich kontinuierlich weiter
Die Snapchat Shows haben Deutschland erreicht. Zum Start sind acht Medienmarken mit dabei.
Spec­tacles: Snap­chat-Brille soll bald mit zwei Kame­ras erschei­nen
Francis Lido
Auch wenn es nicht so aussieht: Bisher bieten die Spectacles nur eine Kamera
Noch 2018 soll eine neue Version der Spectacles auf den Markt kommen. Diese wird offenbar doppelt so viel kosten wie das erste Modell.
Snap­chat erhält private Profil­sei­ten für Freund­schaf­ten
Francis Lido
So sehen die Friendship Profiles in Snapchat aus
Die Friendship Profiles kommen: Das neue private Snapchat-Feature gibt Auskunft über die Freundschaft einzelner Nutzer.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.