Snapchat-Stars verdienen 100.000 Dollar pro Woche

Unfassbar !19
Storytelling auf Snapchat: Marken geben tausende Dollar für Branded Content aus.
Storytelling auf Snapchat: Marken geben tausende Dollar für Branded Content aus.(© 2014 Youtube/Snapchat)

Die vergänglichen Nachrichten machen sich bezahlt: Nutzer mit Millionenpublikum greifen Werbedeals mit Marken ab und machen so Snapchat zu ihrem Geschäft. 

Millionen-Reichweite innerhalb weniger Wochen

Snapchat ist nicht nur ein beliebter Kommunikationskanal, sondern für deren aktivsten Nutzer bereits eine wichtige Einnahmequelle. Die drei Jahre alte App hat eine Plattform für Viral Stars geschaffen - Nutzer, die auf Snapchat strategisch eine Community aufbauen und diese dann monetarisieren.

Einer von ihnen ist Jerome Jarre. Der 24-Jährige hatte bereits auf Vine und Instagram ein beachtlichtes Publikum. Auf der Messaging-App habe er jedoch so schnell wie nie zuvor seine Reichweite aufgebaut. Innerhalb von drei Wochen seien ihm 1,3 Millionen Nutzer gefolgt. Die kurzfristigen Spaß-Videos sprechen vor allem Teenager an.

Werbekanal für Marken

Das Potenzial der App haben mittlerweile auch Werbetreibende entdeckt. Für Branded Content, also Nachrichten mit Werbeinhalten, zahlen Unternehmen teilweise 150 US-Dollar pro Stunde oder 1.500 Dollar pro Tag. Für die großen Snapchat-Stars sind Gagen von bis zu 100.000 US-Dollar möglich, informiert die darauf spezialisierte Digital-Agentur GrapeStory.

Das neue Feature "Our Story" erleichtert das Storytelling innerhalb der Anwendung, was auch den Promis zugute kommt. Das lukrative Publikum der App will auch Facebook anziehen. Mit Slingshot hat das Social Network bereits einen Klon veröffentlicht, Instagram soll jetzt mit "Bolt" einen ähnlichen Dienst starten.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger lässt Euch Fotos bald ohne Quali­täts­ver­lust versen­den
Guido Karsten
Der Facebook Messenger lässt Euch 4K-Fotos bald unkomprimiert versenden
Facebook erhöht die Obergrenze für die Auflösung versendeter Fotos. Auch Bilder in 4K könnt Ihr bald ohne Qualitätsverlust verschicken und empfangen.
"Hidden Agenda" für PS4 im Test: Die Zukunft des Fern­se­hens?
Boris Connemann
Wer ist der Killer? Mit eurem Smartphone seid ihr der Antwort auf der Spur.
"Hidden Agenda" ist ein spannender PS4-Krimi, den ihr mit bis zu sechs Spielern per Smartphone steuern könnt. Klingt gut? Ist es auch!
"Wissen ist Macht" für PS4 im Test: Die Rück­kehr von "Buzz"?
Boris Connemann
Steht ihr am Ende der Runde ganz oben auf dem Treppchen?
Das neue Quizspiel "Wissen ist Macht" überzeugt im Test nicht zuletzt dank der neuartigen Eingabe-Methode: Ihr ratet per Smartphone um die Wette.