So könnte das iPhone 8 tatsächlich aussehen

Her damit !8
So könnte das iPhone 8 zwischen einem LG G6 und einem Galaxy S8 aussehen
So könnte das iPhone 8 zwischen einem LG G6 und einem Galaxy S8 aussehen(© 2017 iDropNews/Benjamin Geskin)

Realistisches Konzept zeigt mögliches Design des iPhone 8: Bereits seit Langem beschäftigt das kommende Vorzeigemodell von Apple die Phantasie vieler Konzept-Designer. Benjamin Geskin hat nun für iDropNews mehrere Bilder des Smartphones erschaffen, die auf aktuellen Gerüchten beruhen.

Auf einem der Bilder hat Geskin das iPhone 8 zwischen ein LG G6 und ein Galaxy S8 platziert. Zumindest den Gerüchten zufolge sehen sich vor allem die Konkurrenten von Apple und Samsung sehr ähnlich, nicht zuletzt durch den großen Bildschirm, der um beide Seiten des Gehäuses leicht gebogen ist. Doch auch der obere und der untere Rand haben in dem Konzept sehr ähnliche Dimensionen. Allen drei Flaggschiffen von 2017 ist gemein, dass sie ein sehr großes Display besitzen. Bislang ist das LG G6 das einzige der drei Geräte, das vom Hersteller bereits offiziell vorgestellt wurde.

iPhone Edition oder iPhone X?

Deutlich zu erkennen ist in dem iPhone 8-Konzept von Benjamin Geskin der Fingerabdrucksensor, der in das Display integriert ist. Jüngsten Gerüchten zufolge beinhaltet der iPhone 7-Nachfolger im unteren Bereich des Bildschirms sogar eine "Funktionsleiste", die ähnliche Features wie die Touch Bar des neuen MacBook Pro (2016) bieten könnte.

Apple soll beim iPhone 8 auf einen OLED-Bildschirm setzen, während sich iPhone 7s und iPhone 7s Plus voraussichtlich mit LCD-Technologie begnügen müssen. Erst unlängst hieß es, dass Apple sein Top-Smartphone zum zehnjährigen Jubiläum "iPhone Edition" nennen könnte; zuvor wurde auch bereits der Name "iPhone X" gehandelt. Bis zum September 2017 werden wir uns gedulden müssen, bis wir zum Namen und zur Ausstattung des Gerätes Gewissheit erhalten.

Im Konzept verfügt das iPhone 8 über eine Dual-Kamera.(© 2017 iDropNews/Benjamin Geskin)
Weitere Artikel zum Thema
iPhone X und iPhone 8: Darum gibt es keine Leis­tungs­dros­se­lung
Christoph Lübben3
Das iPhone X soll von der Leistungsdrosselung nicht betroffen sein
Volle Leistung für das iPhone X und das iPhone 8: Apple soll seine neuen Modelle nicht drosseln. Grund dafür sei ein "Hardware-Upgrade".
iPhone X und iPhone 8: Kälte soll das Blitz­licht lahm­le­gen
Christoph Lübben10
Mit Kälte kommt der Blitz vom iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus offenbar nicht klar
iPhone X und iPhone 8 sind wohl nicht winterfest: Bei Kälte soll der Kamera-Blitz der Smartphones den Dienst versagen. Noch ist kein Update in Sicht.
Werden iPhone X und iPhone 8 bald güns­ti­ger?
Christoph Lübben9
Peinlich !6Vielleicht sind iPhone X und iPhone 8 demnächst etwas günstiger
iPhone X und iPhone 8 könnten demnächst etwas günstiger werden: Angeblich verkaufen sich die Modelle in einigen Ländern schlechter als gedacht.