So soll das Google Pixel 3 Lite aussehen

Das Google Pixel 3 Lite soll der Standardversion (Bild) sehr ähnlich sehen
Das Google Pixel 3 Lite soll der Standardversion (Bild) sehr ähnlich sehen(© 2018 CURVED)

Zu den beiden aktuellen Google-Smartphones soll sich angeblich bald ein drittes gesellen: Das Google Pixel 3 Lite wird angeblich ein Mittelklasse-Gerät und dementsprechend günstiger sein als seine beiden Geschwistermodelle. In diversen Blogs sind bereits Fotos aufgetaucht, die das Einstiegs-Pixel zeigen sollen.

In dem ersten Tweet am Ende dieses Artikels seht ihr ein mutmaßliches Google Pixel 3 Lite (links) neben dem regulären Pixel 3. Die beiden Gerät scheinen sich sehr zu ähneln. Bei beiden hat der Hersteller offenbar auf eine Notch verzichtet – die Aussparung, die bei vielen modernen Smartphones Frontkamera und Sensoren beherbergt. TechRadar zufolge besitze das Lite-Modell ein minimal größeres Display (5,56 Zoll statt 5,5 Zoll). Erreicht haben soll Google das durch ein etwas anderes Seitenverhältnis: 18,5:9 statt 18:9.

Etwa so groß wie das iPhone Xr

Ein weiteres Blog aus Russland hat Bilder veröffentlicht, die das Google Pixel 3 Lite angeblich neben anderen beliebten Smartphones zeigen. Unter anderem sollen die Bilder einen Größenvergleich mit Pixel 3 XL, iPhone X, Xs, Xr sowie dem Nokia 3310 ermöglichen. Am ehesten sind die Dimensionen anscheinend mit denen des iPhone Xr vergleichbar. Das Google Pixel 3 Lite ist offenbar ein wenig schmaler, aber in etwa genauso lang.

Bereits vor etwa einer Woche hat außerdem der russische Blog-Betreiber Rozetked mehrere Fotos zum Google Pixel 3 Lite veröffentlicht, von denen ihr eines in dem zweiten Tweet seht. Einige der russischen Blogs zeichnen auch für die umfassenden Leaks zum Google Pixel 3 (XL) verantwortlich, die sich im Nachhinein als authentisch herausgestellt haben.


Weitere Artikel zum Thema
Reines Android: Darum sind "längere" Screens­hots nicht möglich
Christoph Lübben
Geräte mit purem Android wie das Pixel 3 XL bieten ab Werk keine "längeren" Screenshots
Keine "längeren" Screenshots auf Google Pixel und Co.: Android bietet das Feature wohl auch weiterhin nicht ab Werk an. Aber es gibt einen Workaround.
Google Pixel 3a: 2016 will sein Design zurück
Lars Wertgen
Das Google Pixel 3XL (Foto) bekommt künftig wohl das Pixel 3a zur Seite gestellt
Das Google Pixel 3a könnte vom Start weg ein Klassiker werden: Ein Bild soll das Design des Smartphones zeigen, das wir aus alten Zeiten kennen.
Google stuft System-App von Xiaomi als bedenk­lich ein – Xiaomi reagiert
Lukas Klaas
Weg damit !5Diese System-App von Xiaomi stuft Google Play Protect als bedenklich ein.
Google Play Protect erkennt die auf Xiaomi-Geräten vorinstallierten Anwendung Quick Apps als potenziell schädigende Software.