Social TV-App GetGlue ist Ende 2014 Geschichte

Aus GetGlue wurde TVTag, doch jetzt ist die Social TV-App Geschichte.
Aus GetGlue wurde TVTag, doch jetzt ist die Social TV-App Geschichte.(© 2014 TVTag)

Der Dienst, der dieses Jahr in TVTag umbenannt wurde, gibt offiziell das Einchecken bei TV-Shows auf. Nur mehr bis Ende des Jahres kann die App genutzt werden. 

GetGlue wurde zu TVTag

Nach vier Jahren gibt TVTag, besser als Getglue bekannt, auf: Die App, die nach dem Prinzip von Foursquare das Einchecken bei TV-Serien ermöglichte, stellt Ende 2014 den Betrieb ein. Die mobile Anwendung ist dann nicht mehr nutzbar, das Unternehmen dahinter will sich "refokussieren".

Mit GetGlue konnten TV-Fans durch den Check-In Sticker sammeln und sich über ihre Lieblingsserien austauschen. Im Jahr 2013 wurde das Startup von i.TV übernommen, dieses Jahr folgte dann der Relaunch als App namens TVTag.

Sinkende Relevanz nach Umbenennung

Bei den Nutzern kam dieser Schritt offenbar nicht gut an und der Social TV-Dienst verlor stetig an Relevanz. Dass die App seine User Memes und Gifs von Serien teilen ließ, half auch nicht. Die Gründer von Getglue hatten das Unternehmen bereits verlassen und der neue Eigentümer musste das TVTag-Team aufgrund des mangelnden Erfolges reduzieren. Jetzt zieht i.TV endgültig den Stecker.

"Wir hoffen, bald wieder Hallo sagen zu können", schreiben die Betreiber in ihrer Benachrichtigung an die Nutzer. Vorerst soll der Fokus auf neue Initiativen gesetzt werden. Wer seine Nutzerdaten exportieren will, kann diese direkt bei TVTag anfordern.


Weitere Artikel zum Thema
Zur Zukunft von WhatsApp: vom SMS-Killer zur einen App für alles
Jan Johannsen
WhatsApp macht sich mit vielen Updates fit für die Zukunft.
Der einstige SMS-Killer WhatsApp muss zu einer Plattform werden, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Das Vorbild, wie so oft: China.
Face­book über­ar­bei­tet News-Feed-Design und Kame­ra­funk­tion
Christoph Lübben1
Facebook ändert das Design auch im Kommentarbereich
Ein Update soll den Facebook-Newsfeed deutlich übersichtlicher machen. Außerdem erhält die Kamera einige neue Funktionen.
"The Defen­ders": Netflix zeigt fina­len Trai­ler zur neuen Marvel-Serie
Lars Wertgen
Die Defenders verteidigen New York
Am Freitag, den 18. August 2017, feiert die Serie "Marvel's The Defenders" auf Netflix ihre Premiere. Ein finaler Trailer verkürzt die Wartezeit.