Sony: Beliebtes Beta-Programm für Tester wird eingestampft

Vor allem Nutzer des Xperi Z3 standen im Fokus des Beta-Programms von Sony
Vor allem Nutzer des Xperi Z3 standen im Fokus des Beta-Programms von Sony(© 2014 CURVED)

Aus für das populäre Xperia Beta-Programm von Sony: Wie das Unternehmen aus Japan gegenüber dem XperiaBlog bestätigt haben soll, wird es zukünftig keine Beta-Versionen von Firmware mehr geben, die privaten Nutzern zum Testen zur Verfügung gestellt wird.

Zuletzt gab es im Juni 2016 noch die Xperia-Firmware mit der Build-Nummer 23.5.A.1.238, mit der die Lebenszeit des Akkus verlängert werden soll – doch künftig soll es keine Test-Software dieser Art mehr geben. Gleichzeitig kündigte Sony Mobile aber auch an, dass es noch Updates für das Xperia Z2 und dessen Nachfolger Z3 geben soll. Als Zeitraum für den Release nannte das Unternehmen lediglich "innerhalb der nächsten Wochen". Jeder Nutzer, der am Beta-Programm teilgenommen hat, soll diese Firmware automatisch erhalten.

Zukunft ist ungewiss

Sony hat nicht verlauten lassen, ob es für das Beta-Programm eine Zukunft gibt. Zumindest derzeit sollen aber keine Beta-Versionen von Firmware mehr geplant sein. Denkbar ist, dass sich das Unternehmen irgendwann auf den Erfolg der Tests zurückbesinnt und ein vergleichbares Programm für die aktuelle X-Reihe ins Leben ruft.

Im Oktober 2015 hatte Sony im Rahmen des Beta-Programms 10.000 Tester gesucht, die durch ihr Feedback bei der Anpassung von Android 6.0 Marshmallow an das Xperia Z3 und das Z3 Compact helfen sollten. Viele der Tester waren von der Möglichkeit begeistert, die neue Software vorab ausprobieren zu können – und wollten die Marshmallow-Beta sogar am liebsten auf ihren Geräten behalten.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth12
Her damit !66Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.
OnePlus 5 soll bald auch in Gold erhält­lich sein
Guido Karsten1
Supergeil !6Das OnePlus 5 ist in Schwarz und Grau angekündigt worden
Das OnePlus 5 wurde in zwei Farbvarianten vorgestellt. Offenbar ist aber bereits eine dritte Option geplant.
HTC U11: Neue Featu­res für Edge Sense im Video vorge­stellt
Christoph Groth1
HTC U11 Esdge Sense Feature Video
Mit einem Druck auf die Seiten des HTC U11 lassen sich bald noch mehr Funktionen ausführen. Welche genau, demonstriert bereits ein Video.