Sony verspricht "4K OLED"-Displays in Smartphones

Das Xperia XZ Premium hat bereits ein 4K-Display – aber kein OLED
Das Xperia XZ Premium hat bereits ein 4K-Display – aber kein OLED(© 2017 CURVED)

Auf der CES 2018 hat Sony drei neue Smartphones vorgestellt, die allerdings bei kaum einem Begeisterungsstürme auslösten. Es scheint so, als hätten die Japaner sich die wirklich interessanten Geräte für einen späteren Zeitpunkt aufgehoben.

Diesen Schluss lässt zumindest die Aussage von Hitoshi Osawa zu, von der XperiaBlog berichtet: Der Head of UX von Sony Europa kündigte gegenüber der russischen Webseite ferra.ru eine Weltpremiere an – ein Smartphone mit 4K-OLED-Display. Wann genau dieses erscheinen soll, ließ er aber offen.

Sony gibt Zufriedenheitsgarantie

"Alles, was ich sagen kann, ist, dass wir Geld in OLED-Displays investieren. Und sehr bald werden Sie 4K-OLED-Matritzen  in mobilen Endgeräten sehen, die so bisher noch nicht existieren. Der nächste Schritt ist 4K-OLED und Sie werden nicht enttäuscht sein." Damit würden sich gleich zwei Gerüchte bestätigen, über die wir bereits berichtet hatten.

Zum einen ist Osawas Aussage ein Indiz dafür, dass Sony tatsächlich an einem neuen Smartphone mit 4K-Display arbeitet. Zum anderen scheint es so, als würde Sony wie vermutet endlich auch OLED-Displays in seinen Xperia-Modellen einführen. Dass es schon auf dem MWC 2018 zur Enthüllung eines Sony Xperia mit 4K-OLED-Display kommen wird, ist aber eher unwahrscheinlich.

Zwar hat der Hersteller mit dem Xperia XZ Premium, als einziger überhaupt, bereits ein Smartphone mit 4K-LC-Display im Angebot. Die OLED-Technologie stellt – zumindest was Mobiltelefone anbelangt – aber noch Neuland für die Japaner dar. Wenn Sony nun vor OLED-Pionier Samsung ein solches Display für Smartphones herausbringen würde, wäre das ein Vorteil gegenüber der Konkurrenz.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 5 vs. Xbox Series X: Sony-Konsole lässt Micro­soft kalt
Guido Karsten
Stärker als Sonys PlayStation 5? Die neue Xbox Series X
Die Xbox Series X startet wohl erfolgreicher als ihr Vorgänger. Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer kommentierte nun die Leistungsdaten der PS5.
PlaySta­tion 5: Release und Preis – Gerüchte sorgen für Verwir­rung
Francis Lido
Die PS5 soll noch 2020 erscheinen
Verzögert sich der PlayStation-5-Release wegen des Coronavirus? Und wie hoch ist der Preis der PS5 tatsächlich?
PSN Sale im März: Diese PS4-Games sind nur noch wenige Tage güns­ti­ger
Guido Karsten
Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele
PS4-Gamer aufgepasst: Corona hält die Welt in Atem, aber Sony will helfen. Dank Mega-März-Sale gibt es im PSN noch einige Tage PS4-Spiele billiger.