Sony WF-SP900: Das sind die neuen komplett kabellosen Sport-Kopfhörer

Die Sony WF-SP900 eignen sich auch für sportliche Aktivitäten
Die Sony WF-SP900 eignen sich auch für sportliche Aktivitäten(© 2018 Sony)

Die Sony WF-SP900 sind offiziell: Für die kabellosen Kopfhörer hat sich der Hersteller aus Japan interessante Features ausgedacht. So können diese nicht nur Musik abspielen, sondern sie auch speichern. Besonders für Sportler dürften die Gadgets interessant sein. 

Sony bezeichnet die WF-SP900 als Sportkopfhörer, sie bestehen aus zwei einzelnen Ohrteilen, die sich über Bluetooth mit eurem Smartphone verbinden können. Wie bereits andere kabellose In-Ears von Sony erinnern sie optisch etwas an schmale Headsets, da das Gehäuse eine eher längliche Form aufweist. Als Besonderheit bieten die Kopfhörer 4 GB an Speicherplatz.

Mehr Akkulaufzeit ohne Smartphone

Auf den WF-SP900 könnt ihr Songs direkt speichern. Ihr benötigt also nicht unbedingt ein Smartphone, um auf den Kopfhörern Musik abzuspielen. Das bringt euch offenbar zusätzliche Akkuleistung, sodass ihr bis zu 6 Stunden lang Musik hören könnt. Spielt ihr die Lieder über ein via Bluetooth verbundenes Gerät ab, sind es wohl nur drei Stunden am Stück. Zum Lieferumfang gehört auch ein Lade-Case, damit ihr die Kopfhörer mit neuer Energie versorgen könnt.

Die In-Ears sind nach IPX5/8 wasserdicht, sodass ihr diese knapp eine halbe Stunde lang bei einer Wassertiefe von bis zu zwei Metern benutzen dürft. Sony zufolge soll selbst Meerwasser den WF-SP900 nichts ausmachen. In den Handel kommen die Kopfhörer zum Preis von 279 Euro in den Farben Schwarz, Weiß und Gelb. Die Veröffentlichung erfolgt im November 2018.

Die Sony WF-SP900 kommen mit einem Lade-Case(© 2018 Sony)

Weitere Artikel zum Thema
Play­sta­tion 5 vor Weih­nach­ten? Sony verspricht Nach­schub
David Wagner
Wer die Playstation 5 jetzt kaufen möchte, muss Mondpreise bei Ebay in Kauf nehmen
Die Playstation 5 ist restlos ausverkauft. Bis Weihnachten wird es vielleicht noch einmal die Möglichkeit zum Kauf geben, wie Sony nun verspricht.
Die kleins­ten Android-Smart­pho­nes 2020: Mini-Handys, die sich lohnen
Sebastian Johannsen
Gefällt mir11Das Google Pixel 5 ist deutlich kompakter als viele Konkurrenten
Ähnlich wie iPhone 12 mini: Ihr wollt ein kompaktes Smartphone mit Android haben? In unserer Liste findet ihr fünf aktuelle Mini-Geräte.
PlaySta­tion 5 im Video: Das verrät Sonys Tear­down über die Konsole
CURVED Redaktion
Nicht meins17Die PlayStation 5 in all ihren Einzelteilen
Große Kritik an der PS4 war ihre Lautstärke. In einem Video zur PlayStation 5 geht Sony auf dieses Problem ein.