Sony Xperia: Android 4.4.2 KitKat soll im Mai kommen

Unfassbar !75
Sony Xperia Z & Xperia Tablet Z
Sony Xperia Z & Xperia Tablet Z(© 2014 Sony)

Ein weiterer Schritt Richtung Update: Die Interessengemeinschaft PTCRB hat Android 4.4.2 KitKat als Firmware-Build 10.5.A.0.227 für das Sony Xperia Z sowie die Modelle ZL, ZR und Tablet Z zertifiziert – ohne eine solche Abnahme darf kein Betriebssystem-Update in Nordamerika ausgerollt werden. Das Datum der Zertifikation deutet laut dem XperiaBlog auf einen Release im Mai hin.

Bereits vor einigen Tagen hatte ein Hacker den unfertigen Build der Firmware knacken und installieren können. Mit dem neuestem Android ausgestattet, erhalten die Xperia-Geräte neben einem neuen Look auch neue Display-Einstellungen und mehr Foto-Optionen.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5T: Neue Bilder bestä­ti­gen das rand­lose Design
Michael Keller1
So sieht angeblich die Frontseite des OnePlus 5T aus
Schon länger heißt es, dass mit dem OnePlus 5T ein Ableger des OnePlus 5 geplant sei. Nun sind neue Bilder aufgetaucht, die das Design bestätigen.
Sony Xperia XZ Premium: Android 8.0 Oreo kommt auf die ersten Geräte
Michael Keller
Das Xperia XZ Premium wird als erstes Sony-Smartphone mit Android Oreo bedacht
Sony hat den Rollout gestartet: Ab sofort erhält das Xperia XZ Premium des Update auf Android 8.0 Oreo.
Nokia 3310 mit 3G ist ab sofort erhält­lich
Francis Lido
Das Nokia 3310 ist ab sofort auch mit 3G erhältlich
HMD reicht eine 3G-Variante des neuaufgelegten Klassikers Nokia 3310 nach. Diese ist ab sofort bei diversen Händlern bestellbar.