Sony Xperia XA1, XA1 Ultra und L1 erhalten August-Sicherheitsupdate

Das Xperia XA1 Ultra erhält das Sicherheitsupdate für August 2017
Das Xperia XA1 Ultra erhält das Sicherheitsupdate für August 2017(© 2017 CURVED)

Während einige Android-Smartphones bereits das Sicherheitsupdate für September 2017 erhalten haben, ziehen das Xperia XA1, XA1 Ultra und L1 von Sony langsam nach: Die Geräte erhalten nun das entsprechende Paket für August. Geschlossen werden durch die Aktualisierung mehrere Lücken im System, die Angreifer ausnutzen können.

Das Sicherheitsupdate für August rollt derzeit in den ersten Regionen für die Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones von Sony aus, wie Xperia Blog berichtet. Die Versionsnummer des Xperia XA1 wird auf 40.0.A.6.135 gehoben, die des Xperia XA1 Ultra auf 42.0.A.4.101. Bei dem Xperia L1 ist es Version 43.0.A.5.79. Solltet Ihr eines dieser Geräte besitzen, empfehlen wir Euch, das Update zu installieren, sobald es bei Euch verfügbar ist.

Sony ist spät dran

Neue Features sind in dem Update offenbar nicht enthalten. Die Aktualisierung dürfte auf dem Xperia XA1, dem Xperia XA1 Ultra und dem Xperia L1 aber die Stabilität des Android-Betriebssystems erhöhen und ein paar Optimierungen vornehmen. Wie viele Daten Ihr zur Installation herunterladen müsst, erwähnt die Quelle nicht. Ihr solltet die Aktualisierung daher zur Sicherheit über ein WLAN vornehmen, um Euer monatliches Datenkontingent zu schonen.

Schon Anfang August haben die Top-Modelle von Sony das Sicherheitsupdate für August in den ersten Regionen erhalten. Auch der entsprechende September-Patch hat die ersten Flaggschiffe bereits erreicht. Der Hersteller hat seine günstigeren Modelle also deutlich später mit der Aktualisierung bedacht. Am schnellsten hat allerdings HMD Global das aktuelle Sicherheitsupdate veröffentlicht: Das Nokia 5 hat es Anfang September sogar noch vor den Google-Smartphones erhalten.

Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XA1 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben
Das Xperia XA1 bekommt mit Android Oreo neue Features, verliert aber offenbar auch eine Funktion
Das Xperia XA1 erhält das Update auf Android Oreo und Googles Sicherheitspaket für Februar. Allerdings entfernt die Aktualisierung den Nachtmodus.
Xperia XA1: Android Oreo-Update lässt Nacht­mo­dus verschwin­den
Guido Karsten
Das Display des Xperia XA1 kann ähnlich wie Apples "Night Shift" den Anteil an blauem Licht reduzieren
Das Xperia XA1 ist Sonys einziges Smartphone mit integriertem Nachtmodus für besseres Einschlafen. Mit Android Oreo soll das Feature verschwinden.
Xperia XA1 erhält Dezem­ber-Sicher­heits­up­date
Guido Karsten
Auch das Xperia XA1 Ultra erhält das letzte Sicherheitsupdate für 2017
Sony hat kurz vor Jahreswechsel und dem Weihnachtsfest noch das Xperia XA1 und das XA1 Ultra mit einem Update versehen. Es verbessert die Sicherheit.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.