Sony Xperia XZ2 Premium mit 4K-Display erscheint Ende August

Das Sony Xperia XZ2 Premium soll vor allem durch seine Kamera punkten
Das Sony Xperia XZ2 Premium soll vor allem durch seine Kamera punkten(© 2018 Sony)

Bereits im April 2018 hat Sony das Xperia XZ2 Premium vorgestellt. Den Veröffentlichungstermin für das Top-Smartphone ist uns das Unternehmen allerdings bislang schuldig geblieben. Den hat der Hersteller nun nachgereicht.

Ab Ende August 2018 könnt ihr das Gerät für 899 Euro mit Dual-SIM-Unterstützung kaufen. Zur Auswahl stehen euch dann die Farbausführungen "Chrome Black" und "Chrome Silver". Das Xperia XZ2 Premium besitzt als erstes Smartphone von Sony eine Dualkamera. Diese löst mit 19 beziehungsweise 12 Megapixeln auf und ist laut Hersteller "die größte Innovation" im XZ2 Premium.

Was die Kamera von der Konkurrenz abhebt, ist ihre hohe Lichtempfindlichkeit: Der maximale ISO-Wert für Fotos liegt bei 51.200. Videos könnt ihr mit ISO 12.800 aufnehmen. Eine hohe ISO-Einstellung ermöglicht auch bei Dunkelheit vergleichsweise scharfe Bilder. Wer eine Spiegelreflex-Kamera besitzt, weiß allerdings, dass sich die Bildqualität mit zunehmendem ISO-Wert verschlechtert. Sony verspricht aber "klare, rauschfreie Bilder und Videos – auch bei schlechten Lichtverhältnissen."

TV-Technik in einem Smartphone

Die Hauptkamera des Sony Xperia XZ2 Premium kann außerdem HDR-Videos in 4K aufzeichnen. Diese könnt ihr euch auch auf dem Smartphone in voller Auflösung anschauen, denn es besitzt ein 4K-HDR-Display. Darin kommt eine mobile Variante der X-Reality-Technologie zum Einsatz, die Sony in seinen Bravia-Fernsehern verwendet. Diese optimiert Medieninhalte für das Display und "skaliert sie auf einen HDR-nahen Wert." Videos in Full HD könnt ihr außerdem in (Super-)Zeitlupe mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Aus der Pressemitteilung geht zwar klar hervor, dass Sony die Kamera für das Killer-Feature des Xperia XZ2 Premium hält. Aber auch die restliche Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen: Mit dem Snapdragon 845 und 6 GB RAM ausgestattet, sollte das Premium-Gerät für alle Anwendungsszenarien ausreichend Leistung bieten. Der interne Speicher beträgt 64 GB und lässt sich per microSD-Karte um bis zu 400 GB erweitern. Außerdem sollen die beiden sogenannten "S-Force Front Surround"-Lautsprecher für eine "atmosphärische" Klangwiedergabe sorgen. Das Smartphone unterstützt darüber hinaus Hi-Res Audio, LDAC und AptX.

Weitere Artikel zum Thema
Xperia XZ2 Premium laut Sony bestes Smart­phone für Fotos bei Nacht
Francis Lido
Her damit !6Die Dualkamera ist das Top-Feature des Xperia XZ2 Premium
Sony hat einen neuen Clip zur Dualkamera des XZ2 Premium veröffentlicht. Im Fokus steht dabei deren angeblich herausragende Lichtempfindlichkeit.
Xperia XZ2 Premium: Start­da­tum für Sonys Flagg­schiff bekannt
Lars Wertgen1
Her damit !8Das Sony Xperia XZ2 Premium bietet eine hervorragende Kamera
Sony hat uns bereits mit vielen Daten zum Xperia XZ2 Premium versorgt und legt jetzt mit zwei relevanten Infos nach: Preis und Startdatum.
Sony Xperia XZ2 Premium: So gut soll die Dual­ka­mera sein
Christoph Lübben
Das Sony Xperia XZ2 Premium erscheint noch im Sommer 2018
Das Sony Xperia XZ2 Premium hat offenbar eine gute Kamera: Eine Webseite hat Fotos veröffentlicht, die wohl mit dem Smartphone gemacht worden sind.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.