Sony Xperia Z1: Entwickler arbeitet an Multiboot

Her damit !10
Sony_XperiaZ1_2014
Sony_XperiaZ1_2014(© 2014 CURVED)

Interessantes Feature in der Mache: Der XDA-Entwickler munjeni arbeitet laut XDA-Developers an einer Multiboot-Version für das Sony Xperia Z1. Auf diese Weise könntet Ihr etwa zwei verschiedene Android-Versionen parallel auf dem Smartphone nutzen. Eine erste Version ist bereits fertig, diese ist aber noch weit entfernt von einem flächendeckenden Release.

Das Knowhow für die Multiboot-Funktion bringt munjeni mit, wie er unter Beweis gestellt hat. Von ihm stammen stammen bereits Portierungen für das Xperia P, das Xperia U, das Xperia Sola sowie das Xperia Go. Wer sich die erste Version für das Sony Xperia Z1 anschauen will, kann hier einen Blick drauf werfen.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X und Nintendo Switch zu besten Gadgets 2017 gekürt
Christoph Lübben
Das iPhone X wurde auch für sein Display gelobt
Das Time Magazine hat nun auch die besten Gadgets des Jahres 2017 gekürt. An der Spitze stehen das iPhone X und die Nintendo Switch.
Auf diesem iPhone X läuft Windows 95
Christoph Lübben
Auf dem iPhone X läuft offenbar auch Windows 95
Alt und neu finden zueinander: Ein Video zeigt, wie Windows 95 auf dem iPhone X läuft. Selbst Retro-Spiele starten wohl ohne Probleme.
Galaxy S9: Samsung soll Iriss­can­ner und Gesichts­er­ken­nung verbes­sern
Christoph Lübben1
Beim Galaxy S9 soll das Entsperren schneller als beim Vorgänger funktionieren
Das Galaxy S9 erhält wohl nicht nur durch einen neuen Chipsatz eine höhere Performance: Auch Irisscanner und Gesichtserkennung sollen flotter werden.