Sony Xperia Z1: Entwickler arbeitet an Multiboot

Her damit !10
Sony_XperiaZ1_2014
Sony_XperiaZ1_2014(© 2014 CURVED)

Interessantes Feature in der Mache: Der XDA-Entwickler munjeni arbeitet laut XDA-Developers an einer Multiboot-Version für das Sony Xperia Z1. Auf diese Weise könntet Ihr etwa zwei verschiedene Android-Versionen parallel auf dem Smartphone nutzen. Eine erste Version ist bereits fertig, diese ist aber noch weit entfernt von einem flächendeckenden Release.

Das Knowhow für die Multiboot-Funktion bringt munjeni mit, wie er unter Beweis gestellt hat. Von ihm stammen stammen bereits Portierungen für das Xperia P, das Xperia U, das Xperia Sola sowie das Xperia Go. Wer sich die erste Version für das Sony Xperia Z1 anschauen will, kann hier einen Blick drauf werfen.


Weitere Artikel zum Thema
Android Auto unter­stützt offen­bar bald Sprach­be­fehle mit "Ok Google"
Michael Keller1
Sprachbefehle für Android Auto sollen die Sicherheit beim Fahren erhöhen
Android Auto könnt Ihr nun auch über Sprachbefehle steuern. Dadurch wird die Bedienung beim Fahren noch einfacher – und sicherer.
OnePlus 3T: Schnell­la­de­funk­tion schlägt im Duell knapp das Galaxy S7 Edge
Christoph Groth3
Naja !5OnePlus 3T vs Galaxy S7 Akku Laden
Wer lädt seinen Akku schneller, das OnePlus 3T oder das Galaxy S7 Edge. Ein YouTube-Video liefert eine Antwort.
HTC 10 Evo im Test: Der Able­ger, der kein Able­ger sein will [mit Video]
Jan Johannsen
UPDATENaja !9Das HTC 10 Evo
8.9
Größeres Display, mehr Megapixel, langsamerer Prozessor: Das HTC 10 Evo wirkt wie ein Ableger vom HTC 10 – will es aber nicht sein. Der Test.