Sony Xperia Z2: In den USA nur im Online-Shop zu kaufen

In Deutschland gibt es das Xperia Z2 bei den großen Händlern und Mobilfunkanbietern zu kaufen – nicht aber in den USA. Dort wird das neue Flaggschiff ausschließlich über den offiziellen Online-Shop von Sony erhältlich sein.

Erst vor Kurzem hatte Sony angekündigt, dass das Xperia Z2 auch in den USA erscheinen wird. Allerdings gibt es dortzulande nun eine Einschränkung, wie Engadget berichtet: Zumindest "in naher Zukunft" werde Sony sein neues Flaggschiff nicht zusammen mit einem Mobilfunkprovider oder in einem Geschäft anbieten. Gründe für dieses Vorgehen nannte Sony nicht. Zunächst werde es das Xperia Z2 sowie das Xperia Z1 Compact also nur im offiziellen Online-Shop geben.

In Deutschland bereits vereinzelt erhältlich

Eigentlich sollte das Sony Xperia Z2 weltweit bereits im März erhältlich sein, allerdings gab es aufgrund von Lieferengpässen Probleme – und der Release verschob sich zumindest in Europa in den April. Erste Händler und der Online-Shop von Sony führen das neue Flaggschiff hierzulande bereits seit wenigen Tagen im Sortiment, allerdings kann man noch nicht von einer flächendeckenden Verfügbarkeit sprechen. Dies sollte sich in den kommenden Tagen aber ändern.

Bereits vor dem Europa-Release hat Sony ein erstes Update für das Xperia Z2 veröffentlicht – es soll die Performance verbessern und einige Bugs beheben. Zum Teil werden die ausgelieferten Smartphones bereits auf dem neuesten Stand sein. Schaut daher am besten nach dem Auspacken nach, ob auf Eurem Gerät bereits Version 17.1.A.2.69 installiert ist. Ansonsten müsstet Ihr das Xperia Z2 manuell aktualisieren.

Update vom 29. April 2014, 14:56 Uhr: Mittlerweile verdichten sich auch die Gerüchte um das Sony Xperia Z2 Compact, das die Bezeichnung Xperia A2 tragen soll. Wann es erscheint, ist noch unklar. Aus der Modellreihe ist ab sofort auch das Xperia Z2 Tablet in den USA vorbestellbar – ab dem 4. Mai wird es dort erhältlich sei.


Weitere Artikel zum Thema
Sony-Patent: Mit diesem Handy könnt ihr Party machen
Michael Keller
Sonys Xperia-Reihe (hier das Xperia 10 Plus) war einst sehr beliebt
An Pop-up-Kameras in Smartphones haben wir uns fast schon gewöhnt. Ein Sony-Patent geht nun noch einen Schritt weiter – hin zum Party-Handy.
PS5-Release-Termin könnte fest­ste­hen: Gewiss­heit in weni­gen Tagen?
Guido Karsten
Her damit5PlayStation 5 Controller
Der PS5 Release soll Ende des Jahres erfolgen. Ein neuer Leak könnte nun aber den exakten Starttermin für Vorbestellungen herausgefunden haben.
Grafik der PS5: Auf diesen atem­be­rau­ben­den Look könnt ihr euch freuen
Guido Karsten
PS 5 Logo Black
Neue Infos zur PS5. Sony gibt sich angesichts des PR-Trubels um die Xbox Series X entspannt. Gleichzeitig demonstrieren Grafik-Experten die PS5-Power.