Sony Xperia Z3: Benchmarks toppen HTC One M8 und Co.

Unfassbar !39
Der Nachfolger des Sony Xperia Z2 soll in Sachen Leistung die Konkurrenz hinter sich lassen
Der Nachfolger des Sony Xperia Z2 soll in Sachen Leistung die Konkurrenz hinter sich lassen(© 2014 CURVED)

Sony wird mit dem Xperia Z3 wahrscheinlich noch in diesem Jahr ein neues Flaggschiff auf den Markt bringen – nun sind offenbar erste Benchmark-Ergebnisse bei AnTuTu aufgetaucht. Sie bescheren einige Vorfreude, toppen die Werte doch die des Samsung Galaxy S5, HTC One M8 und LG G3.

Satte 37.196 Punkte erreicht das Sony Xperia Z3 laut GSMInsider bei der Benchmark-Software AnTuTu – dort wird es unter der Bezeichnung Sony D6653 geführt, hinter der sich aber das kommende Top-Smartphone der Japaner verbergen soll. Möglicherweise könnte dieser Leak aber auch ein Hinweis auf einen Nachfolger des Sony Xperia Z Ultra sein, schränkt GSMInsider ein. Ein Release des Sony Xperia Z3 nur wenige Monate nach Erscheinen des Vorgängers wäre unwahrscheinlich, allerdings wollen die Japaner ihre Flaggschiffe wohl im Halb-Jahrestakt veröffentlichen.

Technische Details bislang noch weitgehend unklar

Ob nun das Sony Xperia Z3 oder ein anderes Smartphone der Japaner: Zumindest diesem Benchmark-Ergebnis zufolge kann die Konkurrenz einpacken – das Samsung Galaxy S5 erreicht 35.618 Punkte bei AnTuTu, dahinter platzieren sich das LG G3 mit 35.047 Punkten sowie das HTC One M8 mit 33.458 Punkten. Das Sony Xperia Z2 als das aktuelle Flaggschiff der Japaner kommt auf 33.572 Punkte. Mit welcher Hardware das mutmaßliche Sony Xperia Z3 dieses Ergebnis erreicht, liegt noch weitestgehend im Dunkeln. Auf dem AnTuTu-Screenshot lässt sich nur ablesen, dass das getestete Smartphone mit Android 4.4.4 sowie 3 GB RAM ausgestattet ist. Früheren Leaks zufolge setzt das Gerät außerdem auf einen Snapdragon 801 mit vier Kernen.

Nach bisherigem Gerüchtestand soll Sony Xperia Z3 im September erscheinen – einfach wird es das Smartphone dann aber nicht haben, kommen in dem Monat wahrscheinlich mit dem Samsung Galaxy Note 4 und dem iPhone 6 leistungsstarke Konkurrenten auf den Markt. Deren Benchmark-Ergebnisse sind noch nicht bekannt, doch dürften sie dem Flaggschiff der Japaner in nichts nachstehen.


Weitere Artikel zum Thema
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge
Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
Her damit !6So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.