Sony Xperia Z3: Bild von evleaks zeigt Nahaufnahme

Her damit !38
Handelt es sich bei diesem Smartphone wirklich um ein Xperia Z3?
Handelt es sich bei diesem Smartphone wirklich um ein Xperia Z3?(© 2014 Twitter/evleaks)

Evan Blass hat Bilder des Sony Xperia Z3 veröffentlicht: Der als @evleaks bekannte Brancheninsider hat somit womöglich ein paar verlässlichere Fotos parat. Zuvor waren bereits Bilder in China aufgetaucht, die angeblich das Z3 sowie das Z3 Compact zeigen sollen.

Auch der Langsamste dürfte es mittlerweile mitbekommen haben: Die neuesten Smartphones der verschiedenen Hersteller sehen sich nicht unbedingt sonderlich unähnlich. Ein großes Display auf der Front, ein bis drei Knöpfe, die mehr oder weniger verschieden gestaltet sind und eine Rückseite, auf der die Kamera mal oben links, mal in der Mitte oder oben rechts platziert ist. So hieß es zuletzt – ebenfalls von Blass –, dass sich das Z3 kaum vom Vorgänger unterscheiden wird. Wie sich zeigt, gilt das offenbar auch für das Äußere des kommenden Flaggschiffs.

Fast gleiche Specs wie das Sony Xperia Z2

Laut @evleaks soll im Xperia Z3 wieder ein Snapdragon-801-Prozessor für den Antrieb sorgen, dem 3 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Wirkliche Verbesserungen scheint das Gerät dem derzeitigen Informationsstand nach kaum mit sich zu bringen. Entweder liegt er also doch falsch oder Sony rüstet sein neues Flaggschiff vor dem Stapellauf mit besonderer Software aus. Es bleibt also abzuwarten, was das Z3 können wird.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 10: Herstel­ler teasert neue Smart­phone-Serie an
Guido Karsten
Huawei Mate 10 Leica YouTube Huawei Mobile Deutschland
Bis zur Enthüllung des Huawei Mate 10 vergeht noch etwas Zeit, doch gibt der Hersteller schon erste Hinweise. Ein Teaser präsentiert die Kamera.
Das iPhone 8 sieht Euch auch im Dunkeln
Guido Karsten
Die Frontkamera könnte mit einer Gesichtserkennung beim iPhone 8 Touch ID ablösen
Das iPhone 8 soll Gesichter blitzschnell erkennen können. Dank Infrarot-Technologie soll das selbst nachts möglich sein.
Android 8.0 Oreo ist offi­zi­ell
Marco Engelien13
UPDATEAndroid O heißt Android 8.0 Oreo.
Google hat die fertige Version seines nächsten Betriebssystems offiziell vorgestellt und enthüllt, wofür das "O" steht: Android 8.0 Oreo.