Sony Xperia Z3 Compact: Angebliche Pressefotos geleakt

Supergeil !14
In Reih und Glied: So soll das Sony Xperia Z3 Compact aussehen
In Reih und Glied: So soll das Sony Xperia Z3 Compact aussehen(© 2014 Ausdroid)

Sony wird im Vorfeld der IFA höchstwahrscheinlich seine neuen Smartphones Xperia Z3 Compact und Xperia Z3 der Öffentlichkeit präsentieren. Unmittelbar vor dem Presse-Event am 3. September sind nun vermeintlich echte Pressefotos des Kompakt-Smartphones geleakt worden.

Die australische Webseite Ausdroid will einen Tag vor dem Sony-Event an echte Pressefotos des Xperia Z3 Compact gelangt sein, das im Vorfeld der IFA 2014 in Berlin zusammen mit dem großen Bruder Xperia Z3 und dem Xperia Z3 Tablet Compact enthüllt werden soll – darauf deutet zumindest Sonys Trailer zum Messe-Event. Das Smartphone im Kompaktformat könnte laut den Leak-Bildern zum Release in den vier Farben Weiß, Schwarz, Minzgrün und Rot über die Ladentheke gehen.

Xperia Z3 Compact angeblich mit amtlicher Technik

Neben den Pressefotos des Xperia Z3 Compact wurden auch einige technische Daten geleakt. So soll in dem Smartphone wie bereits seit Längerem vermutet eine 20,7-MP-Kamera zum Einsatz gekommen. Im Herzen des handlichen Mobiltelefons soll ein Snapdragon-801-Prozessor mit 2,5 GHz schlummern, das Display 4,6 Zoll groß sein und eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln bieten. Vermutlich wird das Xperia Z3 Compact wie der große Bruder bis zu zwei Meter wasserdicht sein.

Stellt Sony noch ein weiteres Gerät auf der IFA vor?

Während mittlerweile relativ gesichert scheint, dass Sony am Mittwoch das Xperia Z3 und das Xperia Z3 Compact vorstellen wird, haben sich die Japaner anscheinend auch noch eine Überraschung aufgehoben. Am vergangenen Freitag kündigte Sony in einem mysteriösen Twitter-Post die Enthüllung eines Geräts mit einer Tiefevon nur 6,4 Millimetern an. Könnte dieses flache Maß zum Xperia Z3 Tablet Compact gehören?


Weitere Artikel zum Thema
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.
iPhone 8: Video zeigt angeb­lich Touch ID-Funk­ti­ons­test
Guido Karsten5
iPhone 8 transparent
Verfrachtet Apple doch Touch ID auf die Rückseite des iPhone 8? Ein Video soll zeigen, wie der Fingerabdrucksensor des Smartphones überprüft wird.
Nokia 3, 5, 6 und 8 erhal­ten Android 8.0 Oreo noch in diesem Jahr
Guido Karsten
Das Nokia 8 sollte als eines der ersten Geräte ein Android Oreo-Update erhalten
Für Pixel- und Nexus-Geräte hat Google das Android Oreo-Update freigegeben, doch wie geht es weiter? Nokia-Besitzer müssen wohl nicht lange warten.