Sony Xperia Z5: Kamera-App erhält Update mit neuer Benutzeroberfläche

Sony hat seinen neuen Smartphones der Xperia Z5-Serie eine frische Kamera-App spendiert. Version 2.0.0 bringt laut einem Blog-Eintrag des japanischen Herstellers nicht nur eine neue Benutzeroberfläche mit sich, sondern auch verschiedene Features, die Euch eine bessere Kontrolle beim Fotografieren ermöglichen sollen.

Wer ein Xperia Z5, Z5 compact oder Z5 Premium besitzt und die von Sony entwickelte App What's New aufruft, der sollte schon bald einen Hinweis auf eine neue Kamera-App erhalten. Sony hat Version 2.0.0 der Kommandozentrale für die Kamera in Eurem Smartphone veröffentlicht. Sie soll nun einfacher zu bedienen sein und Euch noch besser beim Fotografieren unterstützen.

Kamera-Modus per Wischgeste wechseln

Möchtet Ihr auf Eurem Xperia Z5, Xperia Z5 compact oder Xperia Z5 Premium mit der neuen App den Kamera-Modus wechseln, braucht Ihr nun bloß noch einmal waagerecht über den Bildschirm zu wischen. Auf diese Weise lässt Euch Euer Smartphone flott durch die Modi "Superior Auto", "Manual", "Video" und "Xperia Camera Apps" wechseln.

Eine verbesserte Steuerung soll auch die Handhabung im Portrait-Modus vereinfachen und komfortabler gestalten. Befindet Ihr Euch im manuellen Modus, in dem Ihr sämtliche Einstellungen für ein Foto selbst vornehmen könnt, sollen nun Schieberegler eine optimale Kontrolle über Werte wie beispielsweise die Helligkeit garantieren. Ein erstes Video gewährt bereits einen kleinen Ausblick auf die neue Kamera-App für das Xperia Z5 und dessen beiden Ableger.


Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch: Immer mehr Nutzer bekla­gen verbo­gene Konso­len
Lars Wertgen4
Diese Nintendo Switch ist sichtbar gekrümmt
Die Berichte über verbogene Switch-Konsolen häufen sich. In Amerika bietet Nintendo Reparaturen an.
iPhone 8: Neue Fotos sollen Kompo­nen­ten der kabel­lo­sen Lade­sta­tion zeigen
Guido Karsten4
Das Ladepad für iPhone 8 und iPhone 7s könnte den Bildern zufolge eine runde Form besitzen
Schon im November 2016 hieß es, das iPhone 8 könne kabellos geladen werden. Nun sind Bilder aufgetaucht, die Teile der Ladestation zeigen sollen.
Diese 20 Apps sind die größ­ten Akkufres­ser
Jan Johannsen4
Wer die richtigen Apps löscht, muss seine Gadgets weniger aufladen.
Wenn der Akku viel zu schnell leer ist, kann die Ursache in der Software liegen. Die folgenden 20 Apps verbrauchen besonders viel Strom.