“Spider-Man”: Entwickler verraten Details zu den Zusatzinhalten

Durch DLCs werdet ihr auch nach Abschluss der Story noch in "Spider-Man" zu tun haben
Durch DLCs werdet ihr auch nach Abschluss der Story noch in "Spider-Man" zu tun haben(© 2018 Sony/Marvel)

Für die Hauptgeschichte von "Spider-Man" sollt ihr rund 20 Stunden Spielzeit benötigen. Doch Entwickler Insomniac Games arbeitet schon an Nachschub für den Titel. Gleich drei DLCs sind geplant, die euch etwa weitere Storymissionen bieten.

Die drei DLCs für "Spider-Man" bilden zusammen die Erweiterung "Die Stadt, die niemals schläft", berichtet PlayStation Blog. Am 23. Oktober 2018 erscheint der erste Teil davon unter dem Namen "Der Raubüberfall". Im Mittelpunkt steht Felicia Hardy, die als Black Cat in New York unterwegs ist. Schon im Hauptspiel findet ihr mehrere Hinweise auf diesen Charakter, im DLC taucht dieser letztendlich auf und steht im Fokus der Story.

Letzter Teil kommt Dezember 2018

Im November erscheint dann mit "Revierkämpfe" Teil zwei der Erweiterung für "Spider-Man". Bereits im Dezember findet diese dann mit dem DLC "Silver Lining" ihren Abschluss. Neben neuen Storymissionen sollen auch weitere Herausforderungen und andere Gegnertypen zu den Zusatzinhalten gehören. Zudem versprechen die Entwickler neue Anzüge für die freundliche Spinne, die ihr dann freischalten könnt.

Einzeln könnt ihr die dreiteilige Erweiterung noch nicht im PlayStation Store erwerben. Die Zusatzinhalte sind jedoch in der "Digital Deluxe Edition" von "Spider-Man" enthalten, die zum Preis von 79,99 Euro nur zehn Euro teurer als die herkömmliche Version des Spiels ist. Am 7. September 2018 erscheint "Spider-Man" exklusiv für die PlayStation 4. Einige Tage zuvor erhaltet ihr auf CURVED bereits unseren ausführlichen Testbericht.

Weitere Artikel zum Thema
"Spider-Man" auf der PS4: Tipps für Spin­nen-Neulinge
Christoph Lübben
In "Spider-Man" gibt es viel zu tun – und eine tolle Aussicht zu genießen
"Spider-Man" bietet euch auf der PS4 eine große Welt sowie viele Gegner und Sammelobjekte. Wir haben Tipps, die euch den Einstieg erleichtern.
"Spider-Man": Teaser zum ersten DLC "The Heist" zeigt Black Cat
Christoph Lübben
Spiderman
Peter Parker geht in "Spider-Man" auf Katzenjagd: Ein Teaser zur Erweiterung "The Heist" zeigt den Auftritt von Black Cat im PS4-Spiel.
"Marvel's Spider-Man" für PS4 im Test: Klin­gelt der Spin­nen­sinn?
Boris Connemann
Supergeil !8Auch ein Superheld muss ab und zu sein Smartphone nutzen.
9.0
Wir haben den neuen PS4-Exklusiv-Titel "Marvel's Spider-Man" für euch durchgespielt. Wie gut ist die Comic-Versoftung geworden?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.