"Spider-Man": Teaser zum ersten DLC "The Heist" zeigt Black Cat

Am 7. September erscheint "Spider-Man" exklusiv für die PlayStation 4. Selbst wenn ihr dann relativ schnell alle Hauptmissionen und die meisten Nebenmissionen absolviert habt, erwarten euch mit "Die Stadt, die niemals schläft" gleich drei Erweiterungen mit Story-Nachschub. Der erste DLC hiervon trägt den Namen "The Heist" (hierzulande "Der Raubüberfall"). Ein kurzer Teaser gibt euch bereits einen Vorgeschmack auf den Inhalt. Zu sehen ist auch ein weiterer Charakter aus dem Marvel-Universum.

Viel verrät uns der kurze Clip nicht. Im Mittelpunkt des Videos steht allerdings Black Cat, auch bekannt als Felicia Hardy. Sie veranstaltet mit der menschlichen Spinne eine Art Katz-und-Maus-Spiel. So leicht lässt sie sich aber nicht fangen. Zumindest im Video hat es Spider-Man schwer, sie zu erwischen. So sehen wir den Helden etwa, wie er an einer fahrenden U-Bahn entlangläuft, während sie das Schauspiel von einem Zug aus betrachtet, der in die entgegengesetzte Richtung fährt.

Die Katze will spielen

Schon zuvor hat Sony bekannt gegeben, dass wir in der Erweiterung zu "Spider-Man" viele Hinweise finden werden, die Black Cat verteilt hat. Viel mehr hat das Unternehmen noch nicht über die Handlung der DLCs verraten. Was Felicia Hardy in New York überhaupt macht, könnte uns aber der Titel der ersten Erweiterung verraten – immerhin lautet dieser "Der Raubüberfall". Gut möglich also, dass die schwarze Katze eine Diebestour plant.

Es dauert nicht lange, bis ihr die neue Geschichte selbst erleben könnt: Am 23. Oktober 2018 erscheint bereits der erste DLC der Reihe "Die Stadt, die niemals schläft". Im November und Dezember folgen dann die nächsten Abschnitte, mit denen die Zusatz-Story abgeschlossen wird. Wie gut das Hauptspiel von "Spider-Man" ist, erfahrt ihr im Test von Boris.

Weitere Artikel zum Thema
"Spider-Man" auf der PS4: Tipps für Spin­nen-Neulinge
Christoph Lübben
In "Spider-Man" gibt es viel zu tun – und eine tolle Aussicht zu genießen
"Spider-Man" bietet euch auf der PS4 eine große Welt sowie viele Gegner und Sammelobjekte. Wir haben Tipps, die euch den Einstieg erleichtern.
"Marvel's Spider-Man" für PS4 im Test: Klin­gelt der Spin­nen­sinn?
Boris Connemann
Supergeil !8Auch ein Superheld muss ab und zu sein Smartphone nutzen.
9.0
Wir haben den neuen PS4-Exklusiv-Titel "Marvel's Spider-Man" für euch durchgespielt. Wie gut ist die Comic-Versoftung geworden?
In “Spider-Man” für die PS4 könnt ihr eigene Comic-Cover gestal­ten
Lars Wertgen
Spider Man
Der PlayStation-4-Titel "Spider-Man" liefert bald reichlich Action. Diese könnt ihr in einem besonderen Foto-Modus einfrieren und bearbeiten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.