Spiderman erobert die Wii U

GamePad-Controller der Nintendo Wii UDas Spiel zum Film „The Amazing Spiderman“ gibt es für die Xbox 360 und für die PlayStation 3 schon seit einigen Monaten. Jetzt hat Marvel jedoch bekannt gegeben, dass im kommenden Jahr auch eine Version für die neue Konsole Wii U auf den Markt kommen wird.

Gamepad als Stadtplan

Interessant wird hier vor allem der Einsatz des Tablet Controllers, über den der Spieler das GPS-Signal verfolgen und dabei durch die Menüs navigieren kann. Auch eine optionale Bewegungssteuerung hat Marvel versprochen. The Amazing Spiderman für die Wii U soll alle DLCs enthalten, die bisher erschienen sind, unter anderem das „Oscorp Search and Destroy Pack“, das „Lizard Rampage Pack“, das „Rhino Challenge Pack“ und das „Stan Lee Adventure Pack“.

Nur sehr vager Termin

Einen genauen Termin für die Veröffentlichung hat Marvel nicht genannt, sondern auf der New Yorker Comic Con 2012 The Amazing Spiderman für die Wii U lediglich für Frühjahr 2013 angekündigt.

Der Spieler schwingt sich in The Amazing Spiderman als Spinnen-Mann in Manhattan von Haus zu Haus und erfüllt in der offenen Spielwelt die Haupt-Missionen und zahlreiche Neben-Quests. Dabei sammelt er unterwegs allerlei mehr oder weniger nützliche Gegenstände auf und muss natürlich auch den einen oder anderen Boss-Kampf bestreiten.