Spotify: Angepasste App für Gear S3 steht zum Download bereit

Her damit !5
Der Spotify-Client ermöglicht auf der Gear S3 die Steuerung des Musik-Streamings
Der Spotify-Client ermöglicht auf der Gear S3 die Steuerung des Musik-Streamings(© 2016 CURVED)

Ihr besitzt einen Spotify-Account und eine Gear S3 von Samsung? Dann könnt Ihr künftig über die Smartwatch auch das Musik-Streaming steuern – vorausgesetzt, Ihr ladet Euch den entsprechenden Client des Anbieters auf das Wearable herunter, der nun zur Verfügung steht.

Der lang erwartete Spotify-Client soll ab sofort im Galaxy Apps Store zur Verfügung stehen, berichtet SamMobile. Mit der angepassten App könnt Ihr künftig Musik über die Gear S3 und auch die Gear S2 steuern. Um die Anwendung zu installieren, öffnet Ihr auf dem Smartphone die Gear Manager-App und sucht dort nach Spotify. Der Client hat die Größe von 1,71 MB – sollte er bei Euch noch nicht angezeigt werden, kann es bis zur Verfügbarkeit noch ein paar Tage dauern, da der Rollout schrittweise erfolgt.

App auf dem Smartphone erforderlich

Das Abspielen von Musik über Spotify erfolgt nicht auf der Smartwatch, sondern auf dem damit verbundenen mobilen Gerät. Auf Smartphone oder Tablet sollte die Spotify-App installiert sein. Über das Wearable könnt Ihr die Steuerung vornehmen, also beispielsweise einen Song starten, pausieren oder überspringen.

Zuletzt ist vor ein paar Tagen die App Facer in einer neuen Version für Gear S3 und Gear S2 erschienen. Diese bringt eine große Zahl an kostenlosen und kostenpflichtigen Hintergrundbildern auf die Wearables. Wenn Ihr noch über den Kauf der seit November in Deutschland erhältlichen Smartwatch S3 nachdenkt, kann Euch unser Testbericht mit Video weiterhelfen.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Gear S3: So legt ihr Widgets an
Francis Lido
Dem Homescreen der Samsung Gear S3 lassen sich Widgets hinzufügen
Ihr wollt der Samsung Gear S3 Widgets hinzufügen oder diese löschen? Wir erklären euch, wie ihr die Verknüpfungen auf der Smartwatch verwaltet.
Samsung Gear S3: Musik hören mit der Smart­watch
Christoph Lübben
Die Samsung Gear S3 könnt ihr über die Einstellungen mit Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher verbinden
Von MP3 bis Spotify: Mit der Samsung Gear S3 könnt ihr Musik hören – auch ohne Smartphone. So verbindet ihr Kopfhörer und kopiert Songs.
Samsung Gear S3: Backup erstel­len – so sichert ihr die Smart­watch
Francis Lido
Die Samsung Gear S3 in der "Frontier"-Ausführung
Ihr wollt ein Backup von eurer Samsung Gear S3 anlegen? Wir zeigen euch, wie ihr das problemlos hinbekommt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.