Spotify erlaubt Euch den Download aller Eurer Songs

Unfassbar !16
Eure Lieblings-Songs bei Spotify könnt Ihr jetzt auch offline anhören
Eure Lieblings-Songs bei Spotify könnt Ihr jetzt auch offline anhören(© 2014 Spotify, CURVED Montage)

Spotify-Songs herunterladen und offline anhören? Diese Funktion steht nun zumindest allen Spotify-Kunden zur Verfügung, die ein mobiles Gerät mit den Betriebssystemen Android oder iOS besitzen. Auf diese Weise könnt Ihr bei Bedarf den Datenverbrauch Eures Mobilfunkvertrages stark reduzieren.

Die Funktion wurde zusammen mit dem letzten Sicherheits-Update für die Android-App des Streaming-Dienstes bereitgestellt, berichtet androidcentral. Herunterladen könnt Ihr es bereits seit letzter Woche über den Play Store von Google oder für Kindle-Geräte im Amazon-App-Store.

Neues Feature auch für iOS verfügbar

Auch via iTunes oder über den App-Store von Apple ist die frisch verbesserte Gratis-App mit der Spotify-Version 1.2 erhältlich. Um die Songs unter iOS herunterzuladen, müsst Ihr das Menü in der Seitenleiste öffnen, dort "Deine Musik" und anschließend "Songs" auswählen. Unter dem Shuffle-Button und über dem ersten Song in Eurer Liste gibt es nun die Option "Offline verfügbar". Wenn Ihr den daneben liegenden Button aktiviert, ladet Ihr die Lieder herunter, sodass Ihr sie auch ohne Internetzugang hören könnt.

Wenn Ihr Eure Songs downloadet, solltet Ihr auf den Speicherplatz Eures Gerätes und eine möglichst aktive WLAN-Verbindung achten – denn je nach Qualität und Menge der Lieder können schnell mehrere Gigabyte zusammenkommen, die Euch dann für andere Anwendungen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei arbei­tet wohl eben­falls an 3D-Gesichts­er­ken­nung
Guido Karsten18
Das Huawei Mate 10 Pro besitzt noch keine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung
Seit dem iPhone-X-Release dreht sich im Smartphone-Bereich alles um Kameras mit Tiefenwahrnehmung. Nun heißt es, auch Huawei schlägt diesen Weg ein.
Jaybird RUN im Test: In-Ear-Kopf­hö­rer mit exzel­len­tem Sound
Alexander Kraft
Die RUN sind die ersten "truly wireless"-Kopfhörer von Jaybird und überzeugen auf Anhieb.
Mit den Kopfhörern X3 und Freedom überzeugte uns Jaybird bereits. Mit den neuen RUN wollen sie aus dem Erfolgssprint einen Marathon machen. Der Test.
Play­sta­tion 5: Neue Gerüchte gren­zen den Erschei­nungs­ter­min weiter ein
Boris Connemann2
Die PS4 Pro ist schon recht hübsch. Wie wird die PS5 aussehen?
In seinem aktuellen Podcast äußert sich ein Analyst nun zu seiner Einschätzung, wann die Playstation 5 das Licht der Spielewelt erblicken wird.