Spotify wird deutlich günstiger für große Familien und Gruppen

Gefällt mir25
Spotify auf dem iPhone
Spotify auf dem iPhone(© 2015 CURVED Montage)

Das Familienoberhaupt zahlt den Standardpreis, alle weiteren Familienmitglieder 50 Prozent – so war es bislang. Spotify vergünstigt seinen Family-Tarif für große Familien drastisch.

Der Musik Streaming Service Spotify hat heute ein Update für seinen Familientarif angekündigt. Mit Premium Family erhalten ab sofort bis zu sechs Personen unter einem Abrechnungskonto einen Spotify Premium Account für zusammen nur 14,99 Euro pro Monat.

Das ursprüngliche Tarifmodell war weitaus teurer für Familien und Gruppen. Da jede weitere Person "nur" 50 Prozent weniger zahlte, ergab sich so etwa für zwei Elternteile und drei Kinder ein Preis von 29,99 Euro. Nun würde eine sechsköpfige Familie bzw. Gruppe nur die Hälfte zahlen.

Ab sofort verfügbar

Wer bereits Premium Family Kunde ist, kann auch weiterhin wie gewohnt Musik streamen, Playlists anlegen und offline speichern – aber zahlt ab dem nächsten Monat weniger für den Familientarif. Zudem können weitere Familienmitglieder ganz einfach dem Konto hinzugefügt werden.

Wie bereits beim bestehenden Premium Family Angebot, haben alle Familienmitglieder mit ihren eigenen  Premium-Accounts Zugriff auf alle Spotify Funktionen. Lediglich die Abrechnung läuft nur über einen Kontoinhaber. Der neue Familientarif ist ab sofort weltweit verfügbar.


Weitere Artikel zum Thema
Disney+: Warum ihr Die Simp­sons im April noch nicht schauen soll­tet
Guido Karsten
Auch "Die Simpsons" zählen zum Streaming-Angebot von Disney+
Dank der Übernahme von Fox hat Disney+ auch alle Staffeln der "Simpsons" im Katalog. Fans der Serie könnten aktuell aber etwas vermissen.
PlaySta­tion 5: Release und Preis – Gerüchte sorgen für Verwir­rung
Francis Lido
Die PS5 soll noch 2020 erscheinen
Verzögert sich der PlayStation-5-Release wegen des Coronavirus? Und wie hoch ist der Preis der PS5 tatsächlich?
Disney Plus: Gegen diese Sicher­heits­lücke hilft kein Pass­wort-Wech­sel
Francis Lido
Disney Plus: Die Sicherheit lässt noch zu wünschen übrig
Disney Plus hat ein Sicherheitsproblem: Aktuell ist es nicht möglich, unbefugte Nutzer aus eurem Konto auszusperren.