Spotify wird deutlich günstiger für große Familien und Gruppen

Supergeil !24
Spotify auf dem iPhone
Spotify auf dem iPhone(© 2015 CURVED Montage)

Das Familienoberhaupt zahlt den Standardpreis, alle weiteren Familienmitglieder 50 Prozent – so war es bislang. Spotify vergünstigt seinen Family-Tarif für große Familien drastisch.

Der Musik Streaming Service Spotify hat heute ein Update für seinen Familientarif angekündigt. Mit Premium Family erhalten ab sofort bis zu sechs Personen unter einem Abrechnungskonto einen Spotify Premium Account für zusammen nur 14,99 Euro pro Monat.

Das ursprüngliche Tarifmodell war weitaus teurer für Familien und Gruppen. Da jede weitere Person "nur" 50 Prozent weniger zahlte, ergab sich so etwa für zwei Elternteile und drei Kinder ein Preis von 29,99 Euro. Nun würde eine sechsköpfige Familie bzw. Gruppe nur die Hälfte zahlen.

Ab sofort verfügbar

Wer bereits Premium Family Kunde ist, kann auch weiterhin wie gewohnt Musik streamen, Playlists anlegen und offline speichern – aber zahlt ab dem nächsten Monat weniger für den Familientarif. Zudem können weitere Familienmitglieder ganz einfach dem Konto hinzugefügt werden.

Wie bereits beim bestehenden Premium Family Angebot, haben alle Familienmitglieder mit ihren eigenen  Premium-Accounts Zugriff auf alle Spotify Funktionen. Lediglich die Abrechnung läuft nur über einen Kontoinhaber. Der neue Familientarif ist ab sofort weltweit verfügbar.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp: Rück­ruf von Nach­rich­ten könnte schon bald möglich sein
Michael Keller
WhatsApp wird vermutlich bald das Zurückholen von Nachrichten erlauben
Schon lange gibt es Gerüchte dazu – und nun neue Hinweise: WhatsApp könnte schon bald via Update das Zurückholen von Nachrichten möglich machen.
"Blade Runner 2049": Making-of-Video zeigt bislang unbe­kannte Films­ze­nen
1
Blade Runner 2049
35 Jahre nach dem Kinostart von "Blade Runner" kommt endlich die Fortsetzung. Ein Making-of gewährt nun Einblicke in die Entstehung des Sequels.
PS4-Verkäufe: Sony will mit "Spider-Man" die 100-Millio­nen-Marke knacken
Stefanie Enge2
"Spider-Man" kommt 2018 exklusiv für Playstation 4
2018 kommt "Spider-Man" exklusiv auf die Playstation 4. Sony möchte damit Massen neuer Spieler auf die Konsole locken.